Schwangeres Weibchen vergesellschaften

Diskutiere Schwangeres Weibchen vergesellschaften im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Die digitale Waage ist quasi schon auf dem Weg..da ich hier im Exil lebe, dauner firstgeschenke von Verwandten immer bisserl länger bis die hier...
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Die digitale Waage ist quasi schon auf dem Weg..da ich hier im Exil lebe, dauner
geschenke von Verwandten immer bisserl länger bis die hier sind ;)
Aber bis zum Wurf wirds dann eh noch dauern, bis dahin is die bestimmt angekommen :)
Ich hätte die Möglichkeit einen Frühkastraten zu bekommen...allderdings aus einer Hobbyzucht...ihr könnt euch denken wieviel Bauchweh ich damit habe...
 
Meereike

Meereike

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
163
Reaktionen
0
Warte erstmal den TA ab - oder bist du dir doch schon 100% sicher, dass sie schwanger ist?

Wäre das ein Kleiner? Ein jüngerer wäre vom Verhalten her wahrscheinlich nicht (gleich) richtig "kastratig"... Also entweder einen älteren, gut sozialisierten oder du wartest lieber deinen Nachwuchs ab, ob du da lieber ein Böckchen behalten magst - die wenigen Wochen Altersunterschied zu einem Jetzt-Kleinen machen nicht den Unterschied wie "1jähriger Kastrat" zu "2monate alter Kastrat".
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Ich wart auf jeden Fall erstmal ab was TA sagt. Vor allem auch, wenn sie wirklich schwanger ist, wielang sie noch hat. Was wirklich passendes schein ich im Moment eh noch nicht zu finden. *schnüff*
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

So, auch wenns nich direkt was mit dem eigtl Thema zu tun hat, ein kleines Update:
Der prov. EB ist super angekommen und es tut gut sie endlich popcornen und rennen zu sehen <3
 
Zuletzt bearbeitet:
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Es gibt Neuigkeiten! :)
Krümel hat nun eine Spielkameradin....eine bekannte hatte einen ungewollten Wurf (Zooladen, schwangeres Schwein, wir kennen die Geschichten ja :roll:) und aus ihren zuckersüßen Ü-Eiern die jetzt abgabebereit sind, habe ich eins bekommen. Eigtl. wollte Krümel ja einen Traummann haben, aber bei de mWurf waren nur Weiber dabei (fünf! :D)
Dann hoffen wir mal, dass die beiden Damen sich gut verstehen.
 

Anhänge

Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Wie alt ist dein Neuzugang?? Sie sieht noch sehr jung aus? Und wie heisst sie??
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Sie heißt Streusel und ist etwas mehr als 6 Wochen.
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Sie sieht auch aus wie ein Streusel und zu Krümel passt der Name definitiv. :mrgreen:
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Das hab ich mir vorhin halt auch gedacht :D Sie ist schon relativ klein im Gegensatz zu Krümel, aber bisher verstehen sich die zwei. Haben jeder ihren Teil und können wenn sie wollen durch eine kleine Tür zum andren rüber...
Streusel ist wohl so wies ausschaut ne kleine rex?
 
B

Biene 19

Registriert seit
12.09.2009
Beiträge
1.007
Reaktionen
0
Das hab ich mir vorhin halt auch gedacht :D Sie ist schon relativ klein im Gegensatz zu Krümel, aber bisher verstehen sich die zwei. Haben jeder ihren Teil und können wenn sie wollen durch eine kleine Tür zum andren rüber...
Streusel ist wohl so wies ausschaut ne kleine rex?
Glückwunsch zum Neuzugang, schön das Krümel nun noch eine Freundin bekommen hat :D.
Auf jeden Fall ist Streusel ein Strukturschweinchen ob nun Rex oder US-Teddy ist als Laie nur schwer zu erkennen. Man kann dies an der Bauchbehaarung bzw. an den Schnurrhaaren erkennen. Ansonsten ist das eher schwer.
Ob nun Rex oder Teddy ist ja eh egal :mrgreen:.
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
danke euch :) Ich bin auch total happy dass ich nich mehr neben dem EB sitzen und Meeri Laute nachmachen muss damit krümel frisst :cool:
Und bei den Namen kann ich eventuelle Ü-Eier vno Krümel einfach Kuchen nennen :p
 
Meereike

Meereike

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
163
Reaktionen
0
Ich bin auch total happy dass ich nich mehr neben dem EB sitzen und Meeri Laute nachmachen muss
*lol* Herrlich, mach das trotzdem weiter! Du musst jetzt die Rolle des brommselnden Männchens übernehmen:lol: ;) !

Ach das ist schön, dass du so schnell eine Freundin für sie gefunden hast! Und so eine süße noch dazu.

Jetzt sind wir gespannt, wie es mit Ü-Ei Krümel weitergeht...
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hey, danke Meereike :)
Brommseln ohje :eusa_doh: da muss ich mir nochmal die Inet-Seite raussuchen wo die Geräusche vorgemacht werden und übe fleißig :D
Tja und Ü-Ei Krümel ist immernoch ein Mysterium..Ich war Freitag zwar beim TA, aber der konnte trotz Wutzenerfahrung auch nichts sicheres sagen.
Warten wir es einfach mal ab...
Gestern hat Krümel ein paar Mal Streusel in ihre Schranken verwiesen, weil die Kleine versucht hat bei Krümel zu trinken. Aber sie hat schnell bemerkt, dass da nichts zu holen ist :mrgreen:
Mittlerweile machen die beiden nahezu alles synchron und einen riesen Aufstand wenn der andere mal weiter als 30cm entfernt ist.
Drückt mir die Daumen dass es auch länger gut geht :)
 
Meereike

Meereike

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
163
Reaktionen
0
*Daumen drück*:D!

Auch dafür, dass sie nicht schwanger ist. Ein Kastrat für die beiden ist schneller gefunden als (im ungünstigsten Fall) 4 männliche Nachkommen vermittelt :(...
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.661
Reaktionen
247
Kein Wunder, dass sie probiert hat zu trinken, dein Neuzugang sieht süß aus, ist aber definitiv zu früh von der Mutter und den Geschwistern getrennt worden. Man sollte Meerschweinchen mindestens bis zur 9. besser bis zu 12.Woche bei erwachsenen Meerschweinchen lassen zur Sozialisierung, in dem Alter lernen sie die Meerschweinchensprache und den Umgang miteinander. Wie schwer ist denn die Kleine?
 
Meereike

Meereike

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
163
Reaktionen
0
Dass sie im Alter von 6 Wochen (da bist du dir sicher?) noch versucht zu trinken, ist eher ungewöhnlich:?...
Sie war doch bestimmt schon "abgesetzt", oder?

Man sollte Meerschweinchen mindestens bis zur 9. besser bis zu 12.Woche bei erwachsenen Meerschweinchen lassen zur Sozialisierung, in dem Alter lernen sie die Meerschweinchensprache und den Umgang miteinander.
Da die Mutter bestimmt auch nicht älter als Krümel war, hat sie doch jetzt einen Mutter-Ersatz - außer der Muttermilch kann sie der Kleinen doch auch alles geben, was sie braucht.

Und es ging doch auch darum, dass Krümel nicht alleine bleibt. Sicherlich ist das alles nicht ideal, aber in diesem Fall vertretbar.
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Naja dass es nicht ideal ist sie vor der 9ten Woche aufzunehmen, war mir schon klar. Allerdings ist es da ja nun auch so, dass bei einem 5er Wurf der Platz einfach fehlte die sehr viel länger zusammen zu lassen. - Und ja, eigtl sind die Kids auch schon "abgesetzt".
Seit heute schläft Streusel immer mit dem Kopf IN Krümels Fell...vllt wollte sie auch nur kuscheln und Krümel hats anfangs nicht kapiert weil sie es nicht unbedingt kannte :clap:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ach sorry Susanne, deine Frage ganz überlesen! --> Krümel ist im Moment bei 700g und Streusel liegt bei 310g
 
Zuletzt bearbeitet:
Meereike

Meereike

Registriert seit
15.09.2010
Beiträge
163
Reaktionen
0
...Uuuunnnnnddddd???...
Wie ging es denn weiter?
 
Cycolah

Cycolah

Registriert seit
23.10.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Ja, lange nich hier gewesen, Asche auf mein Haupt und so :D

Stand der Dinge ist:
Beide sind NICHT schwanger, hab ich dann letzte Woche nochmal überprüfen lassen beim TA!
Krümel hatte nur einen fürchterlich aufgeblähten Bauch, weil sie wohl beim Vorbesitzer völlig falsch ernährt wurde und bei mir dann natürlich zu schnell Grünfutter in sich reingestopft hat...Naja, alles ist gut :)
Streusel ist auch schon ien ganzes Stück gewachsen und beide sind wohlauf und popcornen sich gemütlich durch ihren Lebensraum.
zu Weihnachten gibts ein selbstgebautes Holzhaus, wo hoffentlich keine Wutzen-Wünsche offen bleiben und dann is erstmal alles im Lot.
Beide fressen wie die Scheunendrescher und haben sich schon fast daran gewöhnt ohne Trockenfutter auszukommen :)
LG
Cycolah
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
2.134
Reaktionen
0
Dann bist du ja sozusagen mit einem Schrecken davon gekommen. :)
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Ja prima, ich hab ja schon auf Neuigkeiten gewartet.;) Das Häusschen dürfen wir aber mit den zwei Wutzen dann auch sehen??:D
 
Thema:

Schwangeres Weibchen vergesellschaften

Schwangeres Weibchen vergesellschaften - Ähnliche Themen

  • Meine Eltern wollen unbedingt ein schwangeres meerschweinchen haben

    Meine Eltern wollen unbedingt ein schwangeres meerschweinchen haben: hallo erstmal Ich w/18 halte 5 meerschweinchen, und bin auch eigentlich die einzige die wirklich sorgt in meiner familie( heu, futter, wasser und...
  • Meine Lea ist schwanger!

    Meine Lea ist schwanger!: Hallo, ich bin ganz Neu hier und habe auch gleich mal ne Frage. ;) Also ich fange mal ganz von vorne an. Ich habe im März dieses von ner...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...
  • Schwangere Jungschweinchen vergesellschaften wg. Erziehung durch Ältere?

    Schwangere Jungschweinchen vergesellschaften wg. Erziehung durch Ältere?: Hallo zusammen, eine Frage: Ist es wichtiger, meinen leider schwangeren Jungschweinchen (geb. ca. 02/11) aus TH (dort zusammen mit Bruder...
  • Meeri schwanger, soll es jetzt allein sein?

    Meeri schwanger, soll es jetzt allein sein?: HalliHallo unser eines Meeri scheint schwanger zu sein, wir haben 2 Mädels im Juli aus der Zoohandlung geholt ( leider auch aus einer, wo sie...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Eltern wollen unbedingt ein schwangeres meerschweinchen haben

    Meine Eltern wollen unbedingt ein schwangeres meerschweinchen haben: hallo erstmal Ich w/18 halte 5 meerschweinchen, und bin auch eigentlich die einzige die wirklich sorgt in meiner familie( heu, futter, wasser und...
  • Meine Lea ist schwanger!

    Meine Lea ist schwanger!: Hallo, ich bin ganz Neu hier und habe auch gleich mal ne Frage. ;) Also ich fange mal ganz von vorne an. Ich habe im März dieses von ner...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...
  • Schwangere Jungschweinchen vergesellschaften wg. Erziehung durch Ältere?

    Schwangere Jungschweinchen vergesellschaften wg. Erziehung durch Ältere?: Hallo zusammen, eine Frage: Ist es wichtiger, meinen leider schwangeren Jungschweinchen (geb. ca. 02/11) aus TH (dort zusammen mit Bruder...
  • Meeri schwanger, soll es jetzt allein sein?

    Meeri schwanger, soll es jetzt allein sein?: HalliHallo unser eines Meeri scheint schwanger zu sein, wir haben 2 Mädels im Juli aus der Zoohandlung geholt ( leider auch aus einer, wo sie...