Trick-/Kunstücke- und Spaß-Kommando-Kiste

Diskutiere Trick-/Kunstücke- und Spaß-Kommando-Kiste im Hundesport Forum im Bereich Hunde Forum; versuch mal ob sie es macht wenn firstdu ihr zb wolfsgeheul vorspielst. Miro macht das immer wenn er merkwürdige geräusche hört. und dann eben...
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
versuch mal ob sie es macht wenn
du ihr zb wolfsgeheul vorspielst.
Miro macht das immer wenn er merkwürdige geräusche hört. und dann eben versuchen mit kommando zu festigen.

[VERSTECK]:mrgreen:
[/VERSTECK]
 
Soma

Soma

Registriert seit
19.10.2007
Beiträge
1.256
Reaktionen
0
Das werd ich mal versuchen, danke nudl. :angel:

[VERSTECK]Miro ist so unglaublich süß :050: [/VERSTECK]
 
diePepe

diePepe

Registriert seit
16.03.2009
Beiträge
915
Reaktionen
0
Ich bräuchte mal ein bissl Hilfe...

Ich möchte Keule den Diener/die Verbeugung beibringen.
Sie streckt sich auch manchmal so aber nicht so oft, also könnt ich am Tag, wenn ich sie denn erwische, ca. 2 Mal Klicken. Das würde ja ne Ewigkeit dauern...

Als Spielaufforderung macht sie das auch, aber sobald sie den Clicker sieht, ist sie nicht in der Stimmung diese zu machen sodern sie macht irgendwelche Tricks oder schaut mich erwartungsvoll an...

Das mit dem Arm unterm Bauch und Platz machen, geht bei uns gar nicht. Erstens ist sie sehr schwer und ich kann sie kaum oben halten und zweitens ist sie total verwirrt und macht dann nicht gerne Platz sondern versucht wegzukommen...

Welchen Weg würdet ihr an meiner Stelle gehen? Wäre für eine Hilfestellung sehr dankbar!!!
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Ich habe es so gemacht, dass Paul neben mir steht und ihm ein Leckerli so vor die Nase gehalten, alsob ich ihm Platz beibringen würde. Kurz bevor er dann ganz am Boden lag habe ich meinen Fuss unter seinen Bauch gestellt. Dann hatte er die richtige Position und er bekam das Kommando. Und wenn sie sich auf dein Bein stützt ist es ja auch nicht wirklich schwer für dich?
 
diePepe

diePepe

Registriert seit
16.03.2009
Beiträge
915
Reaktionen
0
Ich probiers, das könnte klappen. Dankesehr!:)
 
diePepe

diePepe

Registriert seit
16.03.2009
Beiträge
915
Reaktionen
0
Hey es funktioniert! :038: Danke!!!
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
Ich weiß nicht so ganz ob das hier rein passt, aber wie habt ihr euren Hunden "Hier" beigebracht? Also mit Vorsitz.
Bei Buffy wirds immer "schlimmer", jetzt sitzt sie immer zu weit weg von mir :eusa_think: Wenn man eine Tube hat gehts noch, aber sonst gar nicht...
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Kann es sein dass du dich unterbewusst ein bisschen vorbeugst oder so?
So hat´s mir meine Hundetrainerin erklärt. Ging mir nämlich genauso. Seit ich wirklich darauf achte, aufrecht zu stehen funktioniert es besser.

Außerdem: Wenn du dem Hund einen kleinen Schritt entgegen gehen musst, verarscht er dich ;) Nich vergessen: Sie will was von dir, warum solltest du also auch noch einen Schritt auf sie zugehen?

Beetlejuice ist seitdem ich mich danach richte wirklich ein Stück in meine Richtung gerutscht :)
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Wenn du sie rufst und sie sitzt schief oder zu weit weg, dann gehst du ein paar Schritte zurück und rufst sie wieder. Normalerweise kommen die Hunde dann näher heran.
Warum machst du das mit Tube? Du kannst ja auch aus der Hand das Leckerli geben, damit du, wenn sie weiter weg sitzt nur deine Hände nach vorne strecken musst. Die Tube kann man ja schlecht verstecken, dann ist es auch klar, dass wenn sie die nicht sieht, sie es sich überlegt, ob es sich lohnt schön zu kommen.
Du könntest aber auch klickern und das Touch üben, dann wird sie die Übung sicher noch schöner ausführen.
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
Vorbeugen tu ich mich nicht. Wenn ich die Futtertube in der Hand habe beuge ich mich glaube ich vor ^^


Nochmal rufen hab ich auch schon versucht, aber perfekt ist es trotzdem nicht...

Leckerlie aus der Hand ist so eine Sache, dann sind meine Finger weg :roll: Ich muss ihr noch versuchen beizubringen, dass sie es langsamer nimmt, das Problem ist dass sie erst schnell macht wenn sie fast an der Hand ist. Und dann hat sie ja ein Erfolgserlebnis wenn sie das Leckerlie erwischt :eusa_think:
Darum mag ich momentan die Tube lieber :uups:

Dass es aber daran liegt, dass sie meint es lohnt sich sonst nicht zu kommen glaube ich nicht. Auch wenns kein Leckerlie gibt macht sie sonst gerne Tricks.


Ich glaube es liegt daran, dass sie beim Hinsetzen noch ein Stück nach hinten "rutscht", aber "früher" gings ja :eusa_think:
Und warum sie dann mit Tube näher kommt weiß ich auch nicht.
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Gerne rum tricksen und um Centimeter der Macht kämpfen sind aber unterschiedliche paar Schuhe :D
BJ kommt mit der Tube wesentlich näher, weil er einfach geiler drauf ist.
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Ja, sicher kommt sie bei der Tube näher, da sie das Fressen dann schon sehen kann. :mrgreen:
Gib ihr die Leckerli einfach mit der flachen Hand, alsob du ein Pferd füttern würdest. Paul ist auch so ein Kandidat, der gerne in die Finger zwickt. Daher nehme ich auch lieber Trockenfutter, als Wurst oder Käse, denn da ist er richtig grob... :silence:
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Das kann ich so halt immer nicht so ganz glauben :)

Klar motiviert so Futter, dass man sehen kann den Hund. Aber spätestens beim dritten Mal rufen/dritten Trick weiß er ja auch, dass du Futter einstecken hast...
Und Wurst, die sie nicht sehen können können sie im Normalfall dann doch immer noch riechen...
 
Caniscor

Caniscor

Registriert seit
24.06.2012
Beiträge
2.283
Reaktionen
0
Tscheck ich jetzt nicht sorry. :eusa_eh:
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
Wenn ich ein Leckerlie in die Hand nehme so dass sie es sieht kommt sie aber auch nicht so nah wie bei der Tube :eusa_think:

Wenn ich ein Leckerlie auf die flache Hand tue ist meine Hand weg :mrgreen: Wenn ich in der Hocke bin & Leckerlie auf mein Bein tue hatte sie auch schon mal mein Bein fast in der Schnauze :silence:
Beim Dummy steckt sie auch richtig die Schnauze rein & wenn man ihn wegnehmen will kommen noch die Pfoten rauf.
Und wenn man "Sit" sagt & ein Leckerlie ein Stück weg wirft will sie gleich hinterher; wenn man sie fest hält & nochmal Sit sagt ist sie auch taub.
Bis auf das Thema andere Hunde ist Fressen unsere größte Baustelle :?
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Tierfan: BJ ist auch wahnsinnig verrückt auf seine Tuben!
Leckerlies können gut sein, aber ich hab noch keins gefunden, dass langfristig auch nur einen ähnlichen Effekt hatte wie sein stinknormales Nassfutter :D

Beim Dummy hilft, wenn du ein oder zwei Leckerlies oder was auch immer du drin hast, raus nimmst und sie das vom Dummy fressen kann.
Die Verbindung zum Dummy ist da ja wichtig, aber meiner geht da auch ab. Normalerweise wirklich nicht so dermaßen verfressen und ich kann ihm alles wegnehmen. Aber da... am liebsten würde er wohl den ganzen Dummy fressen :mrgreen:

Kann Buffy denn normales Sitz und bleib? Das würde ich erstmal üben. Danach dann Leckerlie in die Nähe legen, danach dann das Leckerlie kullern.

Und nicht verzweifeln, ihr fangt ja gerade erst an :D
 
T

Tierfan001

Registriert seit
24.10.2010
Beiträge
4.657
Reaktionen
0
Ich hab grad noch was ausprobiert. Beim Target Stick kommt sie ca. gleich nah wie bei der Tube. Aber wenn sie sich setzt rutscht sie eben noch weiter nach hinten.


Beim Dummy mach ich das so :) Anfangs hat sie nach dem Dummy geschnappt sobald ich aufgemacht habe, also das ist schon besser geworden :silence: Aber manchmal, z. B. am Schluss vom Dummy-Training versuche ich es sie raus fressen zu lassen & naja. Schon super, wenn dann der halbe Dummy leer ist & sie alle Leckerlis auf den Boden "spucken" muss, weil sie sonst den Mund zu voll hat :roll:

Ja, wenn ich das Leckerli hinlege klappt es meistens. Sie meint manchmal sie muss schon aufstehen bevor ich das okay gebe, aber wenigstens ist sie da nicht taub ^^


Verzweifeln tue ich (noch? :mrgreen:) nicht, sie ist so toll :angel:
Heute haben wir wieder viel Dummy gespielt & weil es so gut geklappt hat dachte ich wir können jetzt so weiter machen, dass sie sich hinsetzt & da ist mir eben aufgefallen, dass sie zurück rutscht...
 
Infano

Infano

Registriert seit
13.06.2012
Beiträge
6.002
Reaktionen
0
Dran bleiben! Und wirklich: komm ihr da nicht entgegen! :D
Laut meiner Hundetrainerin (und die ist, meiner Meinung nach, eine wirklich sehr kompetente Frau!) ist das nämlich dann wirklich ein kleiner Schritt des Hundes, dich nach seiner Pfeife tanzen zu lassen :)

Du weißt ja auch bis jetzt nicht, wie Buffy so im "Normalzustand" ist. Bis jetzt war ja doch eher hormoneller Ausnahmezustand :D

Muss sie sich eben mehr strecken. Wenn sie aufsteht, gibt es halt mal wieder nichts oder zumindest weniger. Jackpot, wenn sie nahe ist... das checken sie dann ganz schnell :D
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Nudl: So guckt Leika immer,wenn ich laut "miiiiiau" sage :mrgreen:
 
Thema:

Trick-/Kunstücke- und Spaß-Kommando-Kiste

Trick-/Kunstücke- und Spaß-Kommando-Kiste - Ähnliche Themen

  • Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine

    Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine: Hallo ihr Lieben, habe Fragen zum Rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine laufen. Ist es sinnvoll zuerst das Rückwärtslaufen zu...
  • So bringe ich meinen Hund tricks bei

    So bringe ich meinen Hund tricks bei: Sitz,Platz,Rolle EDIT (automatische Beitragszusammenführung) Ich bin ziemlich neu und kenne mich nicht gut aus. Aber ich wüste gerne wie ich...
  • Welche Tricks kann mein Hund noch lernen ???

    Welche Tricks kann mein Hund noch lernen ???: Hallo ich hab ne Frage welche Tricks kann mein Hund noch lernen ??? Es macht in Wahrnsinnig spaß etwas neues zu lernen !!! Aber solangsam fällt...
  • Tricks mit den Pfoten ?

    Tricks mit den Pfoten ?: Heei (: Donja und ich haben seit kurzem Gefallen an Trickdogging gefunden. Was mir aufgefallen ist, ist dass ihr Tricks wie Pfote geben, Winken...
  • Vitas tricks

    Vitas tricks: huhu, hier habe ich mal die meisten von vitas tricks aufgelistet.. es sind bestimmt nicht alle :D vielleicht habt ihr dadurch ja auch eine...
  • Ähnliche Themen
  • Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine

    Dogdance-Tricks rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine: Hallo ihr Lieben, habe Fragen zum Rückwärtslaufen bzw. rückwärts durch die Beine laufen. Ist es sinnvoll zuerst das Rückwärtslaufen zu...
  • So bringe ich meinen Hund tricks bei

    So bringe ich meinen Hund tricks bei: Sitz,Platz,Rolle EDIT (automatische Beitragszusammenführung) Ich bin ziemlich neu und kenne mich nicht gut aus. Aber ich wüste gerne wie ich...
  • Welche Tricks kann mein Hund noch lernen ???

    Welche Tricks kann mein Hund noch lernen ???: Hallo ich hab ne Frage welche Tricks kann mein Hund noch lernen ??? Es macht in Wahrnsinnig spaß etwas neues zu lernen !!! Aber solangsam fällt...
  • Tricks mit den Pfoten ?

    Tricks mit den Pfoten ?: Heei (: Donja und ich haben seit kurzem Gefallen an Trickdogging gefunden. Was mir aufgefallen ist, ist dass ihr Tricks wie Pfote geben, Winken...
  • Vitas tricks

    Vitas tricks: huhu, hier habe ich mal die meisten von vitas tricks aufgelistet.. es sind bestimmt nicht alle :D vielleicht habt ihr dadurch ja auch eine...