Bitte dringend Antworten!Verzweifelt-Zusammenführung Zweitkatze

Diskutiere Bitte dringend Antworten!Verzweifelt-Zusammenführung Zweitkatze im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ja, das schöne Geflügelmehl... besteht hauptsächlich aus Hühnerfüßen und Hünerhälsen mitsam Schädel, und dazu noch innerereien. Die Fleischigen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ja, das schöne Geflügelmehl... besteht hauptsächlich aus Hühnerfüßen und Hünerhälsen mitsam Schädel, und dazu noch innerereien. Die Fleischigen Beine, Flügel und Brüste werden ja für den menschlichen Verzahr gebraucht. Was sonst noch nenenswert an Fleisch und Haut dran ist wird zu geflügelbrühe verarbeitet, und im Geflügelmehl ist dann der Rest getrocknet und gemahlen. Klingt lecker, oder?

Klebeeiweiße sind beispielsweise das Gluten, von dem hast Du ja auch sicher schon gehört, das Zeug was so viele Menschen schon nicht vertragen. Wir wollen jetzt mal
nicht spekulieren, wie viele Katzen davon auch Bauchweh bekommen.

Wegen den Struvitsteinen: die setzen extra zusätze ein, um den pH-Wert des Urins im richtigen BEreich zu halten, damit sich ein paar Steine weniger bilden, die sonst eben wegen mangelnder Spülung noch früher Probleme machen würden. Also gleichzeitig erzeugen sie das Problem und gehen mit dem selben Futter dagegen vor. Logisch, oder? Das ist etwa so, als würde man in den Wodka gleich das Aspirin für den nächsten Morgen mit rein mischen.

Tierärzte sind so ne Sache. Für Menschen gibt es extra Studiengänge für Augenheilkunde, Zahnärzte, kardiologen, Ernährungswissenschaftler - der Tierarzt aber soll ALLES können und alles wissen, und das nicht nur bei Hunden und Katzen, sondern auch bei Hühnern, Kühen, Pferden, Farbmäusen und Meerschweinchen. Ganz ehrlich, wann soll der denn das alles lernen?

Natürlich werden auch Tierfutter von Tierärzten entwickelt, ebenso wie in tierversuchslaboren und auf Schlachthöfen Tierärzte arbeiten, kann sich eben nicht jeder die eigene Praxis erlauben und oft verdienen sie ja auch in der Futterindustrie deutlich besser als mit der kleinen Praxis (wenn man da mal Miete für die Praxis, gehalt für die Tierarzthelferinnen, Medikamente, Instrumente, Abschreibung fürs Röntgengerät etc. abzieht bleibt da nicht gerade viel über). Aber beim Futtermittelhersteller geht es eben drum, möglichst wenig Kosten bei möglichst viel gewinn zu machen, und gerade Royal Canin investiert Millionen in die Werbung - andere Futter sind genauso teuer, werben praktisch gar nicht - möglicherweise verwenden die eben auch mehr geld für die Zutaten.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
Allein schon von diesem "fuer kastrierte Kater", "fuer Kitten", "fuer rote Kater", "fuer kleine Kater", "fuer zu dicke Kater" und so weiter halte ich nicht viel ;) Beduerfnisse haben sie ja eben alle dieselben. Bei uns Menschen steht ja auch nicht auf den Nahrungsmitteln drauf "Nur fuer rothaarige unkastrierte Maenner Mitte bis Ende 30" :?

also ich hab ja echt keine ahnung, und royal canin scheint ja wirklich schlechtes futter zu sein, wie ich gerade merke, aaaaaber...das sie das futter in verschiedene phasen einteilen, also kitten,babykat,kastrierter kater,übergewichtiger kater, etc...finde ich schon richtig. ich finde dein beispiel mit den lebensmittel für menschen nicht so richtig passend, weil wir menschen ja auch je nach alter,zustand was anderes essen, also babys bekommen ja auch muttermilch, kleinkinder brei, kinder brauchen viel energie also kohlenhydrate, während ein übergewichtiger mensch besser fettarm oder kohlenhydratarm isst und ein opa dann wieder flüssige nahrung wenn die zähne fehlen...also ich finde schon das ist uns menschen sehr ähnlich, also die idee an sich finde ich gut, das sie es unterteilen, dass es minderwertiges futter ist, ist klar...vielen dank auch für deine erklärungen, klingt ja echt mies.

haben noch nicht nach einem neuen kater geschaut. aber heute, grad vor ner halben stunde, unglaublich...ich glaube das war schicksal, haben wir einen totaaaal kleinen ausgesetzten siames kater (oder katze) auf der strasse gesehen und versucht ihn einzufangen. ich weiss nicht ob er ausgesetzt wurde oder verloren gegangen ist, hätte ihn gerne behalten....aber wir haben es trotz futter nicht geschafft ihn herbei zu locken...sehr schade. ich gehe morgen nochmal an die gleiche stelle und wir werden versuchen ihn zu schnappen, mal zum tierarzt bringen und schauen ob er nen chip hat oder nicht, ob männlein oder weiblein.

@susanne C
also du hast mich nun ganz sicher von royal canin abgebracht, vielen dank auch für deine erklärungen...mir geht grad ein licht auf. danke.

aber es scheint fast unmöglich ihn zu schnappen, ist total ängstlich, kennt jemand einen tipp ausser langsamen anschleichen, futter und viel geduld? waren bestimmt eine stunde da, er sass unter dem auto und kam fast nicht hervor.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Wie sicher bist Du Dir, dass ein reinrassiges Tier ausgesetzt wurde und nicht einfach neu angeschafft und aus unwissenheit schon jetzt zum freilauf rausgelassen wurde? Rassetiere werden ja selten ausesetzt, da findet sich immer jemand, der geld dafür bazhlt, auch bei Rassemixen sind 150 Euro üblich.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
Hey SusanneC,

bin mir überhaupt nicht sicher, ob jetzt ausgesetzt, verlaufen oder ein kleiner Freigänger ist. Aber letzteres scheint mir völlig unwahrscheinlich, wenn er jemanden gehören würde und Freigänger wäre, hätte er ja irgendein Halsband. Abgesehen davon war er vieeeeeeeeeel zu klein, ich schätze 6 Wochen, das macht ja niemand, und erst recht nicht hier in unserem Viertel, viel zu viel Verkehr und grosse Allen. Der oder die Kleine sass die ganze Zeit unter einem Autos, die ganze Zeit miauend, als wir ihm das Futter genähert haben, kam er immer näher, aber sobald wir versucht haben ihn zu schnappen ist er abgehauen, dummerweise war er auch noch an einer total befahrenen Strasse, alles sehr komisch.

Ich wünschte ich schaffe es ihn zu schnappen und dann ab zum Tierarzt, die können ja checken ob er jemanden gehört, also ob er einen Chip hat, er kann ja auch sein dass er ausgebüchst ist, scheint mir das wahrscheinlichste, und vielleicht suchen die Besitzter ihn schon. Da er ja kein Halsband hat, schliesse ich fast aus dass es ein normaler Freigänger ist, abgesehen davon, ich schätze ihn auf 3 Monate. Meiner war damals 8 Wochen und etwas kleiner, ist aber auch normaler Europäer, Siamesen werden ja auch grösser, deswegen denke ich mal könnten 3 Monaten hinhauen.

Habe übrigens gestern vom Aldi Nassfutter geholt, und siehe da: Mein Kater rührt es nicht an. Ich glaube es kaum. Und ich dachte immer er frisst was auf den Tisch kommt, hab ihm dann nach einer Stunde wieder sein Royal Canin Trockenfutter hingestellt, und das hat er dann gefressen. heute morgen dann zweiter Versuch, mit Fisch, gestern Huhn, aber auch das frisst er nicht, steht seit 7 Uhr da, werde ihm jetzt wieder TF hinstellen. Hätte ich nie gedacht dass man Kater so wählerisch ist...muss jetzt nach was anderem schauen.

Ach noch ne Frage, habe gestern Nassfutter gesehenn, weiss die Marke grad nicht mehr, ist hier aus so nem kleinen Laden im Viertel, da stand drauf min. 4 % Huhn und 4% Leber...ist das jetzt viel oder wenig?

Also meinen die damit der Fleischanteil sei 8%?? ist doch eigentlich wenig, oder?
 
F

FräuleinSchändlich

Registriert seit
15.09.2009
Beiträge
147
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich pack die Futterunterhaltung mal ins OT, passt ja nicht wirklich zum Thema.
Naja, das Kitten kein anderen Futter brauchen als ausgewachsene Katzen wenn man hochwertiges fuettert ist hier ja auch schon erwaehnt worden, fuer Seniorfutter gilt eigentlich dasselbe ;) Ausgenommen sind natuerlich Katzen mit Krankheiten, die dann irgendwelche Spezialfutter brauchen - wobei man auch da seine Meinung von haben kann, da das meistens auch wieder Trockenfutter sind :?
Und dann gibt es noch Futter fuer Langhaarkatzen, es gibt Futter fuer kastrierte Katzen, es gibt extra Futter fuer ganz weiße Katzen.. du verstehst das Prinzip? Ich denke nach wie vor, wenn man eine Katze hochwertig ernaehrt und die Katze gesund ist, sind alle Spezialfutter unnoetig. Das sieht man vor allem allein schon daran, dass so gut wie nur die 'schlechten' Futtermarken Kittennahrung, Seniorkram und Lightnahrung anbieten, was schon seinen Grund haben wird ;) Der Trick ist ganz einfach die richtige Portionierung des richtigen Futters, so bekommen Kitten alles was sie brauchen, so bekommen uebergewichtige Kater wieder das richtige Gewicht und so weiter.


Und was den Siamkater angeht, wie schon gesagt wurde, ich wuerde jetzt mal nicht davon ausgehen, dass der/die Gute ausgesetzt wurde.
Zumal du auch nicht einfach davon ausgehen kannst, dass es mit dem funktioniert, immerhin kennst du weder den Charakter, noch kann man einschaetzen wie er sich verhaelt usw. Gerade wenn du so einen Problemkater hast und die Erfahrungen bisher zeigten, dass es nicht ganz so einfach wird, halte ich eine zweite "auf gut Glueck"-Vergesellschaftung fuer ziemlich riskant. :?

Um auf deinen aktuellen Post zu antworten: Einem Freigaenger ein Halsband anzuziehen ist hoechstgefaehrlich, von daher glaube ich kaum, dass man daran festmachen kann, ob die Katze einen Besitzer hat oder nicht. Das wird sich hoechstens mit einem Chip feststellen lassen und das kannst du ja so schnell nicht selbst ueberpruefen ;) Ich wuerde das ganze eher erstmal weiter beobachten und ggf. den Tierschutz informieren, wenn er da wirklich nur rumstreunt und verwahrlost wirkt. Ansonsten denke ich schon, dass es da ein Zuhause gibt.

Was das Essproblem angeht, kannst du versuchen das Nassfutter bisschen zu erwaermen damits besser riecht, viele stehen dann eher drauf. Oder du streust ein bisschen Trockenfutter obendrueber, vielleicht mag dein Kater es dann. Alternativ, wenn garnichts geht, besteht die Moeglichkeit das Trockenfutter vorher kurz einzuweichen, damit dein Kater derweil wenigstens so an die benoetigte Fluessigkeit kommt.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
@Fräulein Schändlich:

Was ist OT? Sorry kenne mich da nicht so aus...schriebe selten in Forum.

Ja wir sind hier etwas vom eigentlichen Thema abgekommen, aber ich hoffe ja immer noch dass mir jemand etwas sagen kann, zu meiner grundsätlichen Frage: Ob eben mein Kater überhaupt mit einer Zweitkatze lernen kann zu spielen? Also ob er immer diese Agressivität kontrollieren kann? Ich meine er kann es ja mit mir nicht, verbeisst sich halt wirklich oft in der Hand, sodass ich ihn kurz wegsperren muss dass er sich beruhigt.

Was du schreibst dass es sehr riskant ist mit dem Siames, ja das finde ich auch. Mein erster Gedanke war natürlich "den will ich" aber hast recht, riskant ist es natürlich. Aber zumindest will ich ihn mal checken lassen ob er jemanden gehört, weil da auf der Strasse kann er ja nicht sein, da wird er bestimmt überfahren. Also ich wohne hier nicht in einer schönen grünen Wohnsiedlung, wo ab und zu mal ein Auto in der 30-er Zone vorbeifährt, ich hab hier bei uns eigentlich noch nie freilaufende Katzen gesehen, und erst recht nicht einen kleinen Siames von ca.6 Wochen und ohne Halsband.

Zumindest würde ich ihn gerne von der Strasse retten, wenn sich herausstellen würde dass er Besitzter hat, dann lass ich ihn an der gleichen Stelle wieder frei, auch wenn ich es sehr komisch finden würde. Will ja kein Tier klauen...haha.

Und wenn er keinen Besitzter hat, dann kann ich ja mal schauen ob es hier klappt, oder ihm ein zu Hause suchen, oder jemanden der ihn pflegen kann bis er eine Familie hat.

In dem Fall, dass ich ihn behalten wollen würde, müsste ich ihn dann erstmal in Karantäne haben? Also bis er alle Impfungen hat, entwurmt ist usw? Also separates Zimmer? Oder kann er gleich zu meinem Kater (finde ich natürlich nicht prickelnd die Idee), also er wenn es ein Strassenkater wäre, dann muss er ja erstmal entwurmt werden, auf Flöhe gecheckt etc...also Karantäne oder?
 
F

FräuleinSchändlich

Registriert seit
15.09.2009
Beiträge
147
Reaktionen
0
OT ist Offtopic, also quasi fuer Dinge, die nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben, aber trotzdem erwaehnt werden wollen ;)

Ich halte es schon fuer relativ gut moeglich, dass dein Kater noch anstaendig spielen lernen wird. Aber wie schon geschrieben, wird das kein Lernprozess von ein paar Tagen, sondern vermutlich ein etwas laengerer Prozess. Und um eben diesen Prozess einzuleiten, wirst du definitiv einen robusten Kater brauchen, der deinem Kontra gibt, wenn es zu viel wird. Und du musst natuerlich auch "lernen", ueber diese harten Raufereien die es dann geben wird einfach mal hinwegzusehen.

Wenn besagte Siamkatze wirklich erst sechs Wochen alt ist oder zumindest vergleichbar jung, wuerde ich da auch schnellstmoeglich eingreifen :shock: Zumindest um eben herauszufinden ob's einen Besitzer gibt. Und dann auch noch in so einer unruhigen Wohngegend, das scheint mir wirklich ungewoehnlich. Vielleicht wird er ja auch von jemandem vermisst, halte ich persoenlich mal fuer die wahrscheinlichste Loesung.

Ich wuerde ihn allerdings nicht zu dir holen, sondern in erfahrene Haende bzw. ans Tierheim geben. Natuerlich erstens aus dem Quarantaenegrund, vor allem was Floehe und Wuermer und evtl Dinge wie Katzenschnupfen angeht wuerde ich mir da Gedanken um mein eigenes Haustier (und ggf. auch mich) machen. Außerdem wuerden sich die zwei unweigerlich riechen, wenn sie in derselben Wohnung sind, koennten aber nicht zusammen. Ich schaetze, das wuerde beide auf Dauer auch fertig machen. Und natuerlich zu guter letzt, sollte besagtes Siamkaetzchen auch nicht laenger allein bleiben als noetig, vor allem wenns noch so jung ist. Und dann eventuell direkt eine derart beaengstigende Erfahrung zu sammeln, wie er es vermutlich mit deinem Kater tut (der ja sicher nicht ploetzlich ganz brav spielen wird), waere fuer die weiterfuehrende Sozialisierung sicher auch nicht gut.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ich halte es auch für am Wahrscheinlichsten dass er aus einer Wohnung ausgebüchst ist, und jetzt völlig verstört da unter dem Auto sitzt. Andererseits ist es auch komisch, dass wenn er wirklich aus einer Wohnung stammen sollte, also mit Menschen in Kontakt war, also dass er sich dann nicht nähert, er müsste dann ja eigentlich Vertrauen in die Menschen haben, und wenn ich dann noch mit einem Futterschälchen ankomme, müsste er sich doch eigentlich gut schnappen lassen.

Heute gehen wir nochmal an die gleiche Stelle, ich kann nur hoffen ihn nicht überfahren vorfinden zu müssen, er ist wirklich sehr klein. Abgesehen davon, er hat kein Halsband. Die Leute die hier Freigänger haben, man lässt doch keine Katze ohne Halsband raus, oder? Also hab mal gelesen, dass Katzen beim untern Zaun durchklettern mit dem Halsband stecken bleiben können, aber verzichtet man deswegen auf ein Halsband? Also da hängt doch auch dieses Plättchen mit Dates des Eigentümers dran, oder? Ich hab halt nur ne Hauskatze deswegen weiss ich es auch nicht genau, aber ganz ohne Halsband und dann auch noch sooooooo klein...nene ist viel zu klein.

Das was du schreibst, ins Tierheim geben, das ist auch eine Option, mein erster Gedanke war erstmal er muss da von der Strasse weg und dann mal schauen.

Und dass es ein längerer Prozess sein wird mit dem Zusammenführen, ja da hast du wohl recht, wenn er es überhaupt lernt, ich meine die Kleine hat ihn 10 Tage lang angeschrien vor Schmerzen, und er hat nicht losgelassen. ich weiss es sind "nur" 10 Tage, aber ich denke halt, er hätte sogar schon beim ersten oder spätestens zweiten Mal loslassen müssen, die verstehen doch ihre Sprache untereinander, aber andererseits mit mir macht er es ja auch nicht, beisst und krallt sich fest und ist echt wie auf Droge...es ist schon bissel extrem.

Und das ist da robust sein muss, ja das ist echt ein Problem. Wie ich ja schon geschrieben habe, bin ich halt sehr sensibel und fridensliebend, und ich halte sowas wie ich nun an Beispiel der Kätzin gesehen habe, echt nur schwer aus.

Kennt jemand Feliway?

Soll bei der Zusammenführung von Katzen beruhigen.
 
F

FräuleinSchändlich

Registriert seit
15.09.2009
Beiträge
147
Reaktionen
0
Katzen bleiben mit einem Halsband nicht nur unter dem Zaun haengen, sondern quasi ueberall wo's moeglich ist. Sei's im Baum, in einer Hecke, am Zaun, es wuerde prinzipiell sogar ein Ast reichen. Und da Katzen nunmal nicht nur ueber schoene Wiesen laufen, sondern vor allem auch klettern und jagen, ist es enorm schnell passiert, dass sie haengenbleiben. Und sich selbst zu erwuergen ist kein schoener Tod. Gab sogar mal so eine Infoseite die hier oefter gepostet wurde, die hab ich allerdings gerade nicht zur Hand, vielleicht kann da wer anders aushelfen :eusa_shhh: Kurz gesagt, es ist vollkommen richtig, dass eine Katze ohne Halsband draußen herumlaeuft. Die Adresse findet man ja quasi auch auf dem Chip und der bringt wenigstens keine Katzen um ;)

Und Siamkatzen generell sind nicht sooo sehr die Riesenkatzen, sondern bleiben eher klein und schmaechtig. Von daher wuerde ich auch nicht direkt davon ausgehen, dass sie noch so sehr jung ist. Mit sechs Wochen waers ja ungefaehr erst eine Hand voll. Wenns so klein natuerlich wirklich ist, kannst dus auch mal mit einer Lebendfalle versuchen. Irgendein superleckeres Leckerlie rein, dem nicht mal Streuner widerstehen koennen. Bietet sich ja vor allem an, wenn sonst keine Katzen dort frei rumlaufen. So eine Falle haben meist Tieraerzte oder Tierheime, kannst ja mal anfragen. Aber zuerst wuerde ich weiter beobachten.

Also mein Kater spielt eigentlich nicht weniger hart, ist auch der einzige hier im Haus. Aber meine Katzen geben ihm da gut Kontra, eine hat sogar eher bubenhaftes Benehmen und macht da mit. Da wird auch manchmal ganz hoellisch furchtbar geschrien und der Kater laesst auch mitnichten sofort los, aber die Katze wehrt sich dann eben und rennt weg. Allerdings steht sie auch 30 Sekunen spaeter wieder da und springt von hinten auf den Kater drauf ;) Also schreien bedeutet nicht immer, dass es ganz furchtbar fuer die Katze ist. Aber ist natuerlich auch eine Sache des eigenen empfindens. Nur wuerde ich dadurch nicht direkt Schlussfolgern, dass dein Kater ein hoffnungsloser Fall ist. Wie gesagt, ein robuster Kater wird das schon aushalten und da kann man dann auch mal etwas rumgeschreie wegstecken, solang es eben nicht blutig wird. Vorher wuerde ich da definitiv nicht mehr eingreifen an deiner Stelle.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ja ne ist klar mit dem "Nicht-Eingreifen"...wenn es jetzt ein robuster Kater wäre, der sich selbst verteidigen kann, muss ich das wohl so geschehen lassen, sollen sie es halt untereinander ausmachen.

In dem Falle der Kleinen MUSSTE ich eingreifen, sie wog ja wie gesagt nur 1 kg und meiner 5,5 kg, das ging echt garnicht. Die wurde mit allen 4 Pfoten in die Schlinge genommen und "missbraucht" , sah echt so aus, also ob meiner da seine Beute gefangen hätte und sie nun verspeisen wolle.
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Katzilein, bisher war ich nur stille Mitleserin, aber mittlerweile frage ich mich wirklich, ob du es ueberhaupt versuchen moechtest?! Du redest hier alles schlecht.
Du hast einen jungen Kater, natuerlich lernt der das noch.
Es ist NIE aussichtslos. Zu jedem Topf passt ein Deckel. Natuerlich wird es anstrengend, aber du kannst auch nicht beim kleinsten Widerstand das Handtuch werfen.
Sieh zu, dass du dich um einen Kater für deinen Kater kuemmerst.. so wies jetzt ist, ist das kein Zustand.

Außerdem ist noch kein Kater vor vollem Napf verhungert. Nur weil er streikt, würde ich nicht sofort wieder das TroFu hinstellen.
Wenn er merkt es gibt nichts anderes, dann wird er es fressen.
Du kannst natuerlich versuchen es ihm schmackhaft zu machen, indem du etwas TroFu drueber gibst, oder es mit etwas vermengst. Aber wieder wegnehmen? Du fabrizierst dir da selber ne immense Tierarztrechnung, und deinem Kater ein ungesundes Leben.

Was das Halsband angeht. Hier laesst KEIN verantwortungsvoller Besitzer seinen Freigaenger mit Halsband raus. Auch nicht mit diesen Sicherhheitsverschlüssen.
Die Tiere koennen sich dadran aufhaengen, haengenbleiben, sich verheddern, sich die Dinger ueber die Beine ziehen und sich diese damit abschnueren... ich koennt ewig so weiter machen ;)
Das nur mal, als "Tip".

Feliway bringt wohl nichts, da ich keine Katzen habe, habe ich damit auch noch keine Erfahrung, aber viele Foris sagen, dass das wohl eher den Plazeboeffekt beim Menschen ausloest, und den beruhigt, statt die Katzen/Kater/Tiere...

Und nu klemm dich mal hintern PC und such nach nem Partner.

Das wird schon alles werden. Aber du brauchst GEDULD und ZUVERSICHT.
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
Hey Nephilim,

ne du hast das schon ganz richtig heraus gelesen, ICH will ja garkeine Zweitkatze, aber mein Kater schon.

Ich glaube ich habe es auch schon weiter oben geschrieben, also wenn es von mir aus wäre, also ich möchte echt keine Zweitkatze, u.a. eben auch wegen des Vermieters und vor allem auch aus finanziellen Gründen, wie ich ja schon geschrieben habe.

Ich will die Zweitkatze ja nur für meinen Kater, da ich merke dass er sich langweilt und einen Spielgefährten braucht, er muss sich einfach austoben was er mit mir nicht kann.

Das mit dem Halsband, ist interessant. Da mein Kater kein Freigänger ist, bin ich zwar nicht davon betroffen, aber ist trotzdem gut zu wissen, hatte das ja wie gesagt auch schon irgendwo gelesen mit dem Hängenbleiben, muss ein schrecklicher Tod sein. Also wenn das Kleine Siames kein Halsband hat, kann es also trotzdem einen Besitzer habe, wie ich das nun verstehe. Trotz allem ist es sehr klein und ich würde zumindest gerne mal checken lassen ob es einen Chip hat, ist schon komisch so ein kleines Wesen, lässt man denn Freigänger in dem alter überhaupt schon raus? Ich denke mal eher nicht, oder?

Feliway habe ich gelesen, soll die Katzen beruhigen beim Zusammenführen (u.a.). habe grade auch mal gegoogelt, da kommen sehr gute Meinungen und sehr schlechte, also bunt gemischt. Werde es wahrscheinlich dann trotzdem kaufen, wenn ein Zweitkater dazukommen sollte. Einen Versuch ist es wert, wenns nichts bringt, dann kauf ich es halt nicht nacht. Kann ja auch sein dass es nur Geldmacherei ist, wäre ja nicht das erste Mal.

Was das mit dem Futterwechsel angeht, also ich ziehe vor in dann sein altes Futter wiederzugeben, vor allem nach dem Stress mitd er Kleinen hier, da hat er kaum gefressen, weil die Kleine obwohl ich ihr ihr eigenes Kitten-Futter hingestellt habe, immer nur das von meinem Kater wollte und dann auch frass. Er hat sie übrigens auch gelassen, na ja am Ende hatte ich kaum Kontrolle wer was frass, als ich sie getrennt gefüttert habe, damit jeder seine eigene Ration frass, haben sie nur rummiaut und doof auf den Fressnapf gestarrt, aber zusammen gings irgendwie auch nicht, also ging schon, aber sie hat dann irgendwie alles gefressen und er nur zugeschaut...

Also deswegen würde ich jetzt schon gerne dass er wieder in einen normalen Fress-Rhytmus reinkommt, deswegen ziehe ich es vor wenn ich merke er will es nicht ihm sein normales Futter zu geben. Danke für den Tipp trotzdem mit dem Abwarten. Ich hab ihm übrigens mal vor einiger Zeit ein Sheba Döschen gegeben, Nassfutter, das kannte er auch nicht und hat es in 5 min weggeputzt.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

noch vergessen: was ich nicht verstehe, ist warum du schreibst, ich rede hier alles schlecht? Auf was genau beziehst du dich da? Ich muss mir doch Gedanken machen über alles, nachfragen, in Frage stellen, anzweifeln...ich hol mir ja kein neues Sofa, also ich denke es ist richtig und ok, wenn ich hier bissel ängstlich vorgehe bei eder Anschaffung einer Zweitkatze, die kann ja 15-20 Jahre leben, das will ich schon gut überlegen.
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Wenn Du Sowieso in erster Linie den passenden partner für deinen Kater suchst, solltest Du alle egoistischen Gedanken an "Kitten, am liebsten Rasse, und auf jeden Fall süß und jung" erst mal beseite lassen.

Gerade für Deinen Kater, der eben etwas schwieriger ist, wäre ideal ein sozialer Kater in einer ähnlichen Größe, der sich eben wirklich wehren kan wenn es ihm zu viel wird, und ganz sicher kein winziges Kitten.

Bist Du eigentlich sicher, dass Dein Kater hören kann? Also wenn er irgendwo liegt und Du katscht laut in die Hände, guckt er dann hoch?
 
K

Katzilein

Registriert seit
16.07.2011
Beiträge
41
Reaktionen
0
SusanneC: JA JA er hört, und wieeee...muss nur seinen Namen rufen oder mit dem Trockenfutter rascheln, dann kommt er schon angesprungen, auch wenn er grade schläft. Also taub ist er nicht, sondern einfach eher begriffsstutzig...er peilt es einfach nicht dass er wehtut, man sagt ja immer man soll Kitten nie zu früh von der Mutter und den Geschwistern trennen, damit sie das alles lernen, das Sozialverhalten, ihre Grenzen etc...

Das was du schreibst, mit den egoistischen Gedanken über Bord werfen; Du hast da vollkommen Recht, ich verstehe das total. Er muss ja meinem Kater passer und nicht mir, aber ich tue mich damit echt schwer...im Moment kann ich mir nicht vorstellen überhaupt einen zweiten Kater zu holen, aber da versuche ich ja grade dran zu arbeiten, aber dann auch noch einen ausgewachsenen, ich hätte da ehrlich gesagt nicht so grosse Freude dran.

Meinst du denn nicht es kann auch ein 4 monatiger sein? Hab da heute morgen einen gesehen und wir schreiben grade mit dem Tierheim. Vom Charakter sagen sie, ist er mit anderen gross geworden, also ER weiss mit anderen Katzen zu leben, und sie haben auch gesagt er rauft total gerne, also springt die anderen immer an, und dann schmeisse sie sich auf den Boden und so...

Werde auf keinen Fall eine schnelle Entscheidung treffen...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ach so, du schreibst einen nehmen der sich richtig wehren kann...ich glaub das ertrage ich nicht, das mein Kater hier verkloppt wird, ich weiss natürlich dass es zu der Zusammenführung dazugehört, also wenn mein Kater beisst dann wird er halt zurückgebissen...aber ich hab da ein erstes Problem mit, ich habe meinen Kater wirklich sehr sehr lieb, also etwas mehr als normal, also was ist schon normal, aber ich hänge wirklich sehr an ihm, das liegt aber auch alles an meiner Vergangenheit, also es hat zwar überhaupt rein garnichts mit dem Thema zu tun, aber ich bin im Kinderheim aufgewachsen und hatte nie jemanden an meiner Seite, habe deswegen auch Depressionen...es ist natürlich ein ganz anderes Thema, aber ich wollte es mal kurz anschneiden, damit ihr meine Situation besser versteht...

Deswegen bin ich auch so extrem auf meinen Kater fixiert, und könnte es nicht ertragen ihn leiden zu sehen, auch wenn sie vielleicht nach nem halben Jahr ein Herz und eine Seele wären, ich würde das nicht durchstehen, ständig Zankereien, Schläge, Geschrei, Gefauche...

Ich kenne mich ja nun wirklich nicht mit der Zusammenführung aus, aber bei einem älteren Kater, also sagen wir mal anderthalb Jahre, besteht da denn nicht mehr Gefahr dass sich der Neue hier zum Boss hochkämpft, als bei einem 4 monatigen? Bei dem Kleinen kann meiner dann zumindest sagen, dass er hier der Chef ist, und der andere gibt dann nach, aber ideal ist es auch nicht, denn wenn meiner dann den Kleinen mit Beissatacken üiberfällt hat der dann wieder nicht genug Kraft sich zu befreien...

och mensch...
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Bei Katzen gibt es nicht wirklich einen Chef. Die sind alle recht gleichberechtigt, und Du willst doch einen echten Freund für deinen Kater. Das sind Jungs, und wie alle Jungs wollen die sich eben auch mal prügeln dürfen, und sie verletzen sich dabei ja nicht, sondern haben einfach Spaß.

Nimm einfach einen ähnlich großen Kater, dann tut es keinem Weh wenn die gegenseitig auf einander drauf hüpfen. Super wäre vielleicht einer aus dem Spanischen Tierschutz, die sind oft sehr sozial, guck mal bei http://www.anaaweb.org/aleman/adopciones_ale.php?especie=gato
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Bitte dringend Antworten!Verzweifelt-Zusammenführung Zweitkatze

Bitte dringend Antworten!Verzweifelt-Zusammenführung Zweitkatze - Ähnliche Themen

  • Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.

    Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.: Hallo zusammen, Ich habe bereits drei Katzen (16,2 und 1,5 Jahre w). Seit vier Tagen wohnt ein blindes Katerchen (1 Jahr) bei uns. Ich hab den...
  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Brauche Hilfe dringend !!!

    Brauche Hilfe dringend !!!: Hallo ihr lieben, ich brauche eure Hilfe und das echt dringend. Ich habe ab dem 17.1.2014 ein kleinen Kater. ( für alle sie ist dann 14 Wochen...
  • Bitte dringend um hilfe

    Bitte dringend um hilfe: Mein Freund hat mich grade ein bischen besorgt angerufen, seit ca. 5 Tagen Miauzt eine Katze bei seinen Nachbarn ganz laut und der Nachbar war nie...
  • Wir bitten dringend um Hilfe!!!

    Wir bitten dringend um Hilfe!!!: Hallo Katzenliebhaber, unser Kater geht in die Tiefgarage unserer Wohneinheit und einige Bewohner haben sich bereits darüber beschwert!!! Um uns...
  • Bitte dringend um Rat -Katzen + Kater

    Bitte dringend um Rat -Katzen + Kater: Hallo zusammen. Habe eine Frage an euch. Wann tritt die 1. Läufigkeit, Rolligkeit, bei Katzen ein? Ich weiß, dass man das nicht an einem...
  • Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

    Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?: Hallo, Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er ist...
  • Neue Katze zu "Alter" hinzugekommen, Zwickmühle, Bitte um Rat

    Neue Katze zu "Alter" hinzugekommen, Zwickmühle, Bitte um Rat: Hallo Ihr Lieben, Erstmal zu unserem ersten Kater: Unser erster Kater wuchs als verwilderte Katze mit seiner Mutter und seinen Geschwistern auf...
  • Eine Katze aus dem Auslandstierschutz...bitte um Erfahrungen

    Eine Katze aus dem Auslandstierschutz...bitte um Erfahrungen: Hallo:D es geht um Folgendes: Wir haben zwei Kater aus dem hiesigen Tierheim. Nun haben wir uns für einen Kater aus dem Auslandstierschutz...
  • Bitte um Rat! Kater oder Katze als 2. Katze?

    Bitte um Rat! Kater oder Katze als 2. Katze?: Hallo, ich freue mich dieses Forum gefunden zu haben, bekomme viele verscheidene Tipps und bin etwas verwirrt nun. Unser Kater ( Norweger - EKH -...
  • Katze *.* ich brauche Tipps die dafür stimmen! ♡

    Katze *.* ich brauche Tipps die dafür stimmen! ♡: Hey ho :) Da vor nicht allzu langer Zeit unsere beiden kleinen Nichten wegmussten und die Wohnung jetzt so unglaublich leer ist, haben wir uns...
  • Zeigt mal bitte eure Fummelbretter :)

    Zeigt mal bitte eure Fummelbretter :): Da meine zwei mal wieder mein fummelbrett erfolgreich zerstört haben will ich jetzt alles neu machen. Bei dem Wetter geht das ja auch richtig gut...
  • Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge

    Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge: Hallo wir wohnen seit drei Jahren in einer Maisonette Wohnung und hatten von Anfang an Sorgen bezüglich unserer Treppenaufgangs. Anbei zwei...
  • auch neuer Kratzbaum gesucht - bitte um Rat

    auch neuer Kratzbaum gesucht - bitte um Rat: Ich hab ja von meiner früheren Sitterin diesen hier geschenkt bekommen Er war immer nur als Übergangslösung gedacht, die hielt jetzt auch...
  • Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!

    Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!: Guten Tag an Alle! Erst mal wünsche ich jeden hier einen schönen und angenehmen Tag. Also nun zum Thema, ich habe seit 24.06.2014 ein kleines...
  • Nachbarn füttern Katze trotz mehrfacher Bitte, es nicht zu tun

    Nachbarn füttern Katze trotz mehrfacher Bitte, es nicht zu tun: Hallo zusammen, ich brauche einen Rat, denn inzwischen weiß ich nicht mehr, wie man weiter verfahren sollte. Zur Vorgeschichte: Unsere Katze...
  • Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung

    Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier, da ich ein kleines Problemchen habe. Ich habe 2 ganz tolle Kater( einen Siamkater 2,5 Jahre und einen...
  • Bitte Tipps zur Haltung von jungen Katzen

    Bitte Tipps zur Haltung von jungen Katzen: Guten Abend, ich bin relativ neu hier und habe daher allerlei Fragen an Euch. An anderer Stelle habe ich schon gefragt, wie man das mit dem "in...
  • Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge

    Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge: Hallo, Mein Name ist Christian, ich wohne alleine und habe mich nun dazu entschieden mir eine kleine Katze anzuschaffen (wird so 12 Wochen alt...
  • Offebar Katze zugelaufen, Bitte um Rat.

    Offebar Katze zugelaufen, Bitte um Rat.: Hallo! Ich benötige Rat wie ich mich vernünftig verhalten soll: Zu meiner Wohnsituation, ich lebe in einem kleinen Häuschen mit Garten am Rand...
  • Schwierigste Entscheidung, bitte um eure Meinungen

    Schwierigste Entscheidung, bitte um eure Meinungen: Hallo ihr Lieben, seit Tagen bin ich am grübeln was für meine beiden das beste ist und ich weiß einfach nicht was die richtige entscheidung ist...
  • habe meine katze lange vermisst!! bitte lesen brauche hilfe..

    habe meine katze lange vermisst!! bitte lesen brauche hilfe..: ja hallo! ;) meine geschichte(keine erfundene):meine katze diana ist halt ständig draußen ich meine is ja nicht schlimm und es ist so das ein...
  • Zugelaufener Kater ist seit gestern im Tierheim, bitte Feedback!

    Zugelaufener Kater ist seit gestern im Tierheim, bitte Feedback!: Hallo an alle, bin neu hier und brauche Euren Rat! Seit Sonntag haben wir einen Findelkater ca. 1-2 Jahre unkastriert aufgenommen. Diesen haben...
  • Eventuell Hundeanschaffung - Bitte um Tipps, Erfahrungsberichte o.Ä.

    Eventuell Hundeanschaffung - Bitte um Tipps, Erfahrungsberichte o.Ä.: Hallo Ihr Lieben, seit einigen Tagen spiele ich mit dem Gedanken, mir einen Hund zuzulegen. Ich habe eine Hauskatze, die sich sehr gut mit meiner...
  • Bitte um Rat...

    Bitte um Rat...: Hallo, Ich habe ende März eine Katze bekommen die Laut Vorbestitzer kastriert sein sollte.. Und nach einer Woche stellte sich raus, dass sie das...
  • Ich brauche mal bitte einen Rat

    Ich brauche mal bitte einen Rat: Hallo, mein Name ist Cathy und ich bin 26 Jahre. Ich habe insgesamt 3 Katzen: Elli ist die Älteste (6 Jahr), Urmel (5 Jahre) und mein neuster...
  • Bitte um tips

    Bitte um tips: Hallo liebe Foris! Ich habe mich in die Main Coon verliebt, und hätte ein paar Fragen! Ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt! 1. Ich habe...
  • Die ultimative Umgestaltung - Doku und HILFE BITTE! :)

    Die ultimative Umgestaltung - Doku und HILFE BITTE! :): Halloooo, wie bereits angekündigt (hier und hier) möchte ich euch hier mal einen Eindruck meiner Wohnung geben und euch schonmal erzählen, was...
  • Katzenhaare ich komm nicht mehr klar bitte helft mir!

    Katzenhaare ich komm nicht mehr klar bitte helft mir!: Hallo leute, habe ein haariges problem! ich habe 2 siamkatzen und sie verlieren nicht nur zum wetterwechsel ihre haare sondern irgendwie JEDEN...
  • Mein Mann hat eine Katzenallergie..bitte um Hilfe

    Mein Mann hat eine Katzenallergie..bitte um Hilfe: Ich brauche dringend eure Hilfe! Es geht um meinen Mann. Leider hat er innerhalb der letzen Monate eine Katzenallergie bekommen. Ich weiss nicht...
  • Bitte um Tips

    Bitte um Tips: Schönen guten morgen, Ich hätte ein paar fragen, und ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt! Ich überlege ob ich mir wieder 2 kittis in die...
  • BLH oder BKH, bitte um Hilfe

    BLH oder BKH, bitte um Hilfe: Hallöchen liebe Tierfreunde. Ich bin nun eigentlich gar nicht so unwissend was Tiere anbelangt habe selbst zwei bkh und einen Hund. Nun soll...
  • hallöchen, bitte um hilfe!

    hallöchen, bitte um hilfe!: Hallo ich bin die Mary und ganz neu hier und muss unbedingt was wissen ... also falls ich gleich zu Anfang irgendwas falsch gemacht hab tuts mir...
  • Bitte um Rat;)

    Bitte um Rat;): Hallo ihr Lieben , Ich bräuchte mal euren Rat . Es geht um meine Katze Mimi sie ist jetzt 2 Monate alt . Ich bin eigentlich echt...
  • Hilfeee!! Bitte!!

    Hilfeee!! Bitte!!: hallöchen. ich habe ein großes problem.. meine beiden katerchen sind eigentlich zwei große goldstücke aber seid ungefähr einer woche pinkelt...
  • Bitte keine zu jungen Katzen nehmen!

    Bitte keine zu jungen Katzen nehmen!: Hallo Zusammen! Ich weiß, die Katzenbabys sind süß und alle haben ein Zuhause verdient - Aber: Mit jedem Katzenbaby,das zu jung von der...
  • 1 Katze alleine halten??? Bitte um eure Hilfe!!!

    1 Katze alleine halten??? Bitte um eure Hilfe!!!: Hallo, mein freund und ich wohnen auf dem land in einem großen Haus. Wir wollen uns demnächst eine katze hertun. Nur unser problem ist das wir...
  • Kater entlaufen - Bitte um Hilfe

    Kater entlaufen - Bitte um Hilfe: Kater Bommel entlaufen in 59227 Ahlen am 5. Februar 2010 Rot getigerter Kater Bommel ist unfreiwillig in der Innenstadt, wo wir wohnen...
  • 2 neue Katzen. bitte ein paar tipps :)

    2 neue Katzen. bitte ein paar tipps :): Hallo ihr lieben :) Mein freund und ich haben uns überlegt 2 Katzen zu holen. :) wäre es sehr schlimm wenn wir uns kleine katzen holen? was wir an...
  • Wir bitten um eure Hilfe...

    Wir bitten um eure Hilfe...: Hallo liebe Tierfreund Ich habe ein Anliegen und mein Freund und ich sind seid ca. ½ Jahr am überlegen. Bitte lest euch den Text ganz durch...
  • Sheila ist tot....schließt BITTE immer alle Fenster

    Sheila ist tot....schließt BITTE immer alle Fenster: Hallo Liebe Katzenliebhaber, ich wollte nur noch mal dringlichst daran erinnern, dass ihr NIEMALS eure Fenster auf Kipp stehen lasst...
  • Kitten aufnehmen? - Bitte nicht allein!

    Kitten aufnehmen? - Bitte nicht allein!: Hallihallo ihr lieben! Ich höre immer wieder von Menschen, die sich eine Katze wünschen und dann ein kleines Kitten zu sich holen - als einzige...
  • Wichtige Frage-bitte schnelle Antwort!

    Wichtige Frage-bitte schnelle Antwort!: Hallöchen ihr lieben, ich muss mal im Auftrag meiner Cousine etwas fragen, weil sie hier (noch) nicht angemeldet ist! Sie und ihr Mann haben ein...
  • Das Problem mit dem Freigang - Bitte ein paar Antworten, Erfahrungen, Meinungen!

    Das Problem mit dem Freigang - Bitte ein paar Antworten, Erfahrungen, Meinungen!: Hallo allerseits, seit letztem Sommer leben meine zwei (Miro und Minusch) bei mir, bzw. bei meiner Familie. Sie sind meine ersten Katzen, vorher...
  • Zweite Katze?? Bitte helfen..

    Zweite Katze?? Bitte helfen..: In letzter Zeit hat sich einiges in meiner Zukunfts-planung verändert. Ich werde nächstes Jahr höchstwahrscheinlich für mindestens 2 Jahre...
  • Vorschläge und Tipps zum Kratzbaum bitte

    Vorschläge und Tipps zum Kratzbaum bitte: Hallo, aus Platzmangel werde ich demnächst einen ziemlich breiten und ausladenden Kratzbaum abgeben. Natürlich sollen meine Stinker dann nicht...
  • Zusammenführung, Probleme, bitte um Hilfe

    Zusammenführung, Probleme, bitte um Hilfe: Hallo, ich bin neu hier und habe ein dickes Problem. Ich habe einen Kater, 15 Jahre alt, zu dem habe ich ein Kitten geholt. Ja ja ich weiß, das...
  • Bitte um euren Rat, Kätzchen oder Kater?

    Bitte um euren Rat, Kätzchen oder Kater?: Ich habe einen ganz süßen, 2-Jahre alten Hauskater. Sein Geschwisterchen (Weibchen), mit der er sich sehr gut verstanden hat (die beiden waren wie...
  • Brauch mal bitte einen Rat

    Brauch mal bitte einen Rat: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht so recht, was ich tun soll. Ich habe mich vor ein paar Wochen unter recht ungewöhnlichen Umständen von...
  • Namen - eure Ideen bitte!

    Namen - eure Ideen bitte!: Und Runde zwei. Da ich nicht eine neue Umfrage in ein schon gestartetes altes Thema setzen wollte, hier nun der direkte Appell. Was kennst/habt...
  • Ähnliche Themen
  • Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.

    Katzenzusammenführung. Ich brauche bitte dringend Rat.: Hallo zusammen, Ich habe bereits drei Katzen (16,2 und 1,5 Jahre w). Seit vier Tagen wohnt ein blindes Katerchen (1 Jahr) bei uns. Ich hab den...
  • Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!

    Wir haben ein 8 Wochen altes Katzenbaby bekommen, BITTE UM DRINGENDE HILFE!!: Hallo, bitte nicht ausrassten, hier die Situation. Wir haben eine Baby Katze von einem Bauernhof geholt von der uns versichert wurde das sie 12...
  • Brauche Hilfe dringend !!!

    Brauche Hilfe dringend !!!: Hallo ihr lieben, ich brauche eure Hilfe und das echt dringend. Ich habe ab dem 17.1.2014 ein kleinen Kater. ( für alle sie ist dann 14 Wochen...
  • Bitte dringend um hilfe

    Bitte dringend um hilfe: Mein Freund hat mich grade ein bischen besorgt angerufen, seit ca. 5 Tagen Miauzt eine Katze bei seinen Nachbarn ganz laut und der Nachbar war nie...
  • Wir bitten dringend um Hilfe!!!

    Wir bitten dringend um Hilfe!!!: Hallo Katzenliebhaber, unser Kater geht in die Tiefgarage unserer Wohneinheit und einige Bewohner haben sich bereits darüber beschwert!!! Um uns...
  • Bitte dringend um Rat -Katzen + Kater

    Bitte dringend um Rat -Katzen + Kater: Hallo zusammen. Habe eine Frage an euch. Wann tritt die 1. Läufigkeit, Rolligkeit, bei Katzen ein? Ich weiß, dass man das nicht an einem...
  • Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?

    Bitte um Hilfe! Junge Katze kommt nicht mehr nach Hause?: Hallo, Was soll ich in dieser Situation jetzt tun? Seid gestern abend gegen 9.00 Uhr kommt mein 5 Monate Alter Kater nicht mehr nach Hause. Er ist...
  • Neue Katze zu "Alter" hinzugekommen, Zwickmühle, Bitte um Rat

    Neue Katze zu "Alter" hinzugekommen, Zwickmühle, Bitte um Rat: Hallo Ihr Lieben, Erstmal zu unserem ersten Kater: Unser erster Kater wuchs als verwilderte Katze mit seiner Mutter und seinen Geschwistern auf...
  • Eine Katze aus dem Auslandstierschutz...bitte um Erfahrungen

    Eine Katze aus dem Auslandstierschutz...bitte um Erfahrungen: Hallo:D es geht um Folgendes: Wir haben zwei Kater aus dem hiesigen Tierheim. Nun haben wir uns für einen Kater aus dem Auslandstierschutz...
  • Bitte um Rat! Kater oder Katze als 2. Katze?

    Bitte um Rat! Kater oder Katze als 2. Katze?: Hallo, ich freue mich dieses Forum gefunden zu haben, bekomme viele verscheidene Tipps und bin etwas verwirrt nun. Unser Kater ( Norweger - EKH -...
  • Katze *.* ich brauche Tipps die dafür stimmen! ♡

    Katze *.* ich brauche Tipps die dafür stimmen! ♡: Hey ho :) Da vor nicht allzu langer Zeit unsere beiden kleinen Nichten wegmussten und die Wohnung jetzt so unglaublich leer ist, haben wir uns...
  • Zeigt mal bitte eure Fummelbretter :)

    Zeigt mal bitte eure Fummelbretter :): Da meine zwei mal wieder mein fummelbrett erfolgreich zerstört haben will ich jetzt alles neu machen. Bei dem Wetter geht das ja auch richtig gut...
  • Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge

    Treppenabgang sichern - bitte um Vorschläge: Hallo wir wohnen seit drei Jahren in einer Maisonette Wohnung und hatten von Anfang an Sorgen bezüglich unserer Treppenaufgangs. Anbei zwei...
  • auch neuer Kratzbaum gesucht - bitte um Rat

    auch neuer Kratzbaum gesucht - bitte um Rat: Ich hab ja von meiner früheren Sitterin diesen hier geschenkt bekommen Er war immer nur als Übergangslösung gedacht, die hielt jetzt auch...
  • Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!

    Habe seit 24.06.14 ein kleines Kätzchen, ich brauche bitte eure Hilfe!: Guten Tag an Alle! Erst mal wünsche ich jeden hier einen schönen und angenehmen Tag. Also nun zum Thema, ich habe seit 24.06.2014 ein kleines...
  • Nachbarn füttern Katze trotz mehrfacher Bitte, es nicht zu tun

    Nachbarn füttern Katze trotz mehrfacher Bitte, es nicht zu tun: Hallo zusammen, ich brauche einen Rat, denn inzwischen weiß ich nicht mehr, wie man weiter verfahren sollte. Zur Vorgeschichte: Unsere Katze...
  • Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung

    Neuzugang, bitte bitte Hilfe,Ratschläge und Ermunterung: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier, da ich ein kleines Problemchen habe. Ich habe 2 ganz tolle Kater( einen Siamkater 2,5 Jahre und einen...
  • Bitte Tipps zur Haltung von jungen Katzen

    Bitte Tipps zur Haltung von jungen Katzen: Guten Abend, ich bin relativ neu hier und habe daher allerlei Fragen an Euch. An anderer Stelle habe ich schon gefragt, wie man das mit dem "in...
  • Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge

    Anfänger in Katzenhaltung, bitte um Hilfe und Ratschläge: Hallo, Mein Name ist Christian, ich wohne alleine und habe mich nun dazu entschieden mir eine kleine Katze anzuschaffen (wird so 12 Wochen alt...
  • Offebar Katze zugelaufen, Bitte um Rat.

    Offebar Katze zugelaufen, Bitte um Rat.: Hallo! Ich benötige Rat wie ich mich vernünftig verhalten soll: Zu meiner Wohnsituation, ich lebe in einem kleinen Häuschen mit Garten am Rand...
  • Schwierigste Entscheidung, bitte um eure Meinungen

    Schwierigste Entscheidung, bitte um eure Meinungen: Hallo ihr Lieben, seit Tagen bin ich am grübeln was für meine beiden das beste ist und ich weiß einfach nicht was die richtige entscheidung ist...
  • habe meine katze lange vermisst!! bitte lesen brauche hilfe..

    habe meine katze lange vermisst!! bitte lesen brauche hilfe..: ja hallo! ;) meine geschichte(keine erfundene):meine katze diana ist halt ständig draußen ich meine is ja nicht schlimm und es ist so das ein...
  • Zugelaufener Kater ist seit gestern im Tierheim, bitte Feedback!

    Zugelaufener Kater ist seit gestern im Tierheim, bitte Feedback!: Hallo an alle, bin neu hier und brauche Euren Rat! Seit Sonntag haben wir einen Findelkater ca. 1-2 Jahre unkastriert aufgenommen. Diesen haben...
  • Eventuell Hundeanschaffung - Bitte um Tipps, Erfahrungsberichte o.Ä.

    Eventuell Hundeanschaffung - Bitte um Tipps, Erfahrungsberichte o.Ä.: Hallo Ihr Lieben, seit einigen Tagen spiele ich mit dem Gedanken, mir einen Hund zuzulegen. Ich habe eine Hauskatze, die sich sehr gut mit meiner...
  • Bitte um Rat...

    Bitte um Rat...: Hallo, Ich habe ende März eine Katze bekommen die Laut Vorbestitzer kastriert sein sollte.. Und nach einer Woche stellte sich raus, dass sie das...
  • Ich brauche mal bitte einen Rat

    Ich brauche mal bitte einen Rat: Hallo, mein Name ist Cathy und ich bin 26 Jahre. Ich habe insgesamt 3 Katzen: Elli ist die Älteste (6 Jahr), Urmel (5 Jahre) und mein neuster...
  • Bitte um tips

    Bitte um tips: Hallo liebe Foris! Ich habe mich in die Main Coon verliebt, und hätte ein paar Fragen! Ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt! 1. Ich habe...
  • Die ultimative Umgestaltung - Doku und HILFE BITTE! :)

    Die ultimative Umgestaltung - Doku und HILFE BITTE! :): Halloooo, wie bereits angekündigt (hier und hier) möchte ich euch hier mal einen Eindruck meiner Wohnung geben und euch schonmal erzählen, was...
  • Katzenhaare ich komm nicht mehr klar bitte helft mir!

    Katzenhaare ich komm nicht mehr klar bitte helft mir!: Hallo leute, habe ein haariges problem! ich habe 2 siamkatzen und sie verlieren nicht nur zum wetterwechsel ihre haare sondern irgendwie JEDEN...
  • Mein Mann hat eine Katzenallergie..bitte um Hilfe

    Mein Mann hat eine Katzenallergie..bitte um Hilfe: Ich brauche dringend eure Hilfe! Es geht um meinen Mann. Leider hat er innerhalb der letzen Monate eine Katzenallergie bekommen. Ich weiss nicht...
  • Bitte um Tips

    Bitte um Tips: Schönen guten morgen, Ich hätte ein paar fragen, und ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt! Ich überlege ob ich mir wieder 2 kittis in die...
  • BLH oder BKH, bitte um Hilfe

    BLH oder BKH, bitte um Hilfe: Hallöchen liebe Tierfreunde. Ich bin nun eigentlich gar nicht so unwissend was Tiere anbelangt habe selbst zwei bkh und einen Hund. Nun soll...
  • hallöchen, bitte um hilfe!

    hallöchen, bitte um hilfe!: Hallo ich bin die Mary und ganz neu hier und muss unbedingt was wissen ... also falls ich gleich zu Anfang irgendwas falsch gemacht hab tuts mir...
  • Bitte um Rat;)

    Bitte um Rat;): Hallo ihr Lieben , Ich bräuchte mal euren Rat . Es geht um meine Katze Mimi sie ist jetzt 2 Monate alt . Ich bin eigentlich echt...
  • Hilfeee!! Bitte!!

    Hilfeee!! Bitte!!: hallöchen. ich habe ein großes problem.. meine beiden katerchen sind eigentlich zwei große goldstücke aber seid ungefähr einer woche pinkelt...
  • Bitte keine zu jungen Katzen nehmen!

    Bitte keine zu jungen Katzen nehmen!: Hallo Zusammen! Ich weiß, die Katzenbabys sind süß und alle haben ein Zuhause verdient - Aber: Mit jedem Katzenbaby,das zu jung von der...
  • 1 Katze alleine halten??? Bitte um eure Hilfe!!!

    1 Katze alleine halten??? Bitte um eure Hilfe!!!: Hallo, mein freund und ich wohnen auf dem land in einem großen Haus. Wir wollen uns demnächst eine katze hertun. Nur unser problem ist das wir...
  • Kater entlaufen - Bitte um Hilfe

    Kater entlaufen - Bitte um Hilfe: Kater Bommel entlaufen in 59227 Ahlen am 5. Februar 2010 Rot getigerter Kater Bommel ist unfreiwillig in der Innenstadt, wo wir wohnen...
  • 2 neue Katzen. bitte ein paar tipps :)

    2 neue Katzen. bitte ein paar tipps :): Hallo ihr lieben :) Mein freund und ich haben uns überlegt 2 Katzen zu holen. :) wäre es sehr schlimm wenn wir uns kleine katzen holen? was wir an...
  • Wir bitten um eure Hilfe...

    Wir bitten um eure Hilfe...: Hallo liebe Tierfreund Ich habe ein Anliegen und mein Freund und ich sind seid ca. ½ Jahr am überlegen. Bitte lest euch den Text ganz durch...
  • Sheila ist tot....schließt BITTE immer alle Fenster

    Sheila ist tot....schließt BITTE immer alle Fenster: Hallo Liebe Katzenliebhaber, ich wollte nur noch mal dringlichst daran erinnern, dass ihr NIEMALS eure Fenster auf Kipp stehen lasst...
  • Kitten aufnehmen? - Bitte nicht allein!

    Kitten aufnehmen? - Bitte nicht allein!: Hallihallo ihr lieben! Ich höre immer wieder von Menschen, die sich eine Katze wünschen und dann ein kleines Kitten zu sich holen - als einzige...
  • Wichtige Frage-bitte schnelle Antwort!

    Wichtige Frage-bitte schnelle Antwort!: Hallöchen ihr lieben, ich muss mal im Auftrag meiner Cousine etwas fragen, weil sie hier (noch) nicht angemeldet ist! Sie und ihr Mann haben ein...
  • Das Problem mit dem Freigang - Bitte ein paar Antworten, Erfahrungen, Meinungen!

    Das Problem mit dem Freigang - Bitte ein paar Antworten, Erfahrungen, Meinungen!: Hallo allerseits, seit letztem Sommer leben meine zwei (Miro und Minusch) bei mir, bzw. bei meiner Familie. Sie sind meine ersten Katzen, vorher...
  • Zweite Katze?? Bitte helfen..

    Zweite Katze?? Bitte helfen..: In letzter Zeit hat sich einiges in meiner Zukunfts-planung verändert. Ich werde nächstes Jahr höchstwahrscheinlich für mindestens 2 Jahre...
  • Vorschläge und Tipps zum Kratzbaum bitte

    Vorschläge und Tipps zum Kratzbaum bitte: Hallo, aus Platzmangel werde ich demnächst einen ziemlich breiten und ausladenden Kratzbaum abgeben. Natürlich sollen meine Stinker dann nicht...
  • Zusammenführung, Probleme, bitte um Hilfe

    Zusammenführung, Probleme, bitte um Hilfe: Hallo, ich bin neu hier und habe ein dickes Problem. Ich habe einen Kater, 15 Jahre alt, zu dem habe ich ein Kitten geholt. Ja ja ich weiß, das...
  • Bitte um euren Rat, Kätzchen oder Kater?

    Bitte um euren Rat, Kätzchen oder Kater?: Ich habe einen ganz süßen, 2-Jahre alten Hauskater. Sein Geschwisterchen (Weibchen), mit der er sich sehr gut verstanden hat (die beiden waren wie...
  • Brauch mal bitte einen Rat

    Brauch mal bitte einen Rat: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht so recht, was ich tun soll. Ich habe mich vor ein paar Wochen unter recht ungewöhnlichen Umständen von...
  • Namen - eure Ideen bitte!

    Namen - eure Ideen bitte!: Und Runde zwei. Da ich nicht eine neue Umfrage in ein schon gestartetes altes Thema setzen wollte, hier nun der direkte Appell. Was kennst/habt...