Hamsterkäfig

Diskutiere Hamsterkäfig im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Erdbeer-Drops? Hoffentlich weißt du bereits dass "Leckerlies für Hamster" in Geschäften meist ungesund sind? Entweder enthalten sie Zucker...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Crystalblood

Crystalblood

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
62
Reaktionen
0
Erdbeer-Drops? Hoffentlich weißt du bereits dass "Leckerlies für Hamster" in Geschäften meist ungesund sind? Entweder enthalten sie Zucker, Melasse oder da steht was von Nebenerzeugnissen o_O Du darfst deinem Hamster auch keine Knabberstangen geben wo Honig drin ist! Du kannst dir bei Rodipet
Mehlwürmer bestellen..dort findest du alle möglichen Sachen von Leckerlies für deinen Hamster ( Dort findest du auch artgerechte Laufräder, "Möbel" und richtiges Futter)
Im Ernst! Wegen deinen Eltern, ich respektiere zwar die ältere Generation aber manchmal ist sie so begriffstutzig, dass du über ihre Meinung hinweg sehen solltest..Ich habe es auch getan! Ich bin einfach in den Baumarkt marschiert und habe mir Bauteile für einen Käfig besorgt und habe ihn laienhaft zusammengebaut und habe eine Größe von 100x50x50 geschafft!! :D

Als Nistmaterial kannst du auch Heu nehmen, nehme ich zumindest.. Ob Stroh so der Hammer ist weiß ich nicht..das Zeug kommt mir sehr glatt und naja..lädt nicht zum Buddeln ein xD

Wenn du weitere Fragen hast, stelle sie mir persönlich oder frage einige andere Experten in diesem Forum :)
LG, Crystalblood
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Für einen Goldhasmster sind Erdbeeren nich schlimm. Knabberstangen von JR Farm enthalten meist kein Zucker, Honig oder Melasse! Sind halt nur was teurer.

Und über Eltern hinwegsetzen alles gut und schön, bringt aber rein gar nix, wenn sie den Käfig wieder raus werfen
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Hallo,

wie steht's denn mit den Knabberstangen von Vitakraft? Gut oder Schlecht?
Wo kauft ihr denn euer Hamsterfutter?

Das Aquarium werden die nicht rauswerfen. Da bin ich mir sicher. Sie werden eher sagen: "Dein Problem!"

Sind Hamster nachts eigentlich sehr laut? Laienhafte Frage, ich weiß.
Denn momentan steht der Kleine im Wohnzimmer, wovon ich ehrlich gesagt noch nie so viel gehalten habe. Deshalb wollte ich ihn gerne in mein Zimmer stellen.
Auf eine Komode, worauf knapp noch das 100 x 50 x 50 Aquarium passt.

Ebenso haben wir allerdings auch Katzen. Bisher durften sie, wenn niemand von uns daheim war, nicht ins Wohnzimmer.
Ich möchte die Katzen aber nicht aus meinem Zimmer aussperren. Denn sie liegen mesit in meinem Bett rum oder auf einem Kissen, das vor dem Fenster liegt. Da scheint frühs immer die Sonne drauf, sodass es schön warm ist.
Ich müsste wohl versuchen, den Katzen den Weg zum Hamsterkäfig unbegehbar zu machen.
Muss ich mir was einfallen lassen.

Danke
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Hallo,
wie steht's denn mit den Knabberstangen von Vitakraft? Gut oder Schlecht?
Wo kauft ihr denn euer Hamsterfutter?
die Knabberstangen von Vitakraft sind leider gar nicht gut. Vitakraft Produkte enthalten meist sehr viel Zuckt, Honig oder Melasse. Die solltest du ihm also nicht geben.
Mein Hamsterfutter kaufe ich im Internet. Aber ich mische mein Futter selbst. Ich bestelle mir die Zutaten und mische sie mir dann zu einem geeigneten Futter zusammen. Leider bekommt man im Laden sonst kein wirklich gutes Futter.
Sind Hamster nachts eigentlich sehr laut?
Ich empfinde sie nicht als laut, es sei denn einer nagt am Gitter. Das ist ein Geräusch das ich gar nicht haben kann. Allerdings hat er in einem Aquarium nicht wirklich die Möglichkeit am Gitter zu nagen. Sonst sind Hamster eigentlich nicht wirklich laut. Wenn man ein gutes Rad hat, hört man das nicht und sonst eben nur die typischen Hamster Geräusche die ich im schlaf allerdings nicht mitbekomme.
Ich müsste wohl versuchen, den Katzen den Weg zum Hamsterkäfig unbegehbar zu machen.
Solange die Katzen nicht an den Käfig kommen, halte ich das nicht für schlimm. In einem Aquarium können dem Hamster nicht viel machen, außer ihn zu beobachten. Das hat meine Hamster aber nie groß gestört. Solange sie nicht dauerhaft davor sitzen und versuchen ihn zu jagen. Man muss nur den Deckel stabil machen, damit die Katze keine Chance hat an den Hamster zu gelangen und auch nicht mit den Pfoten durchs Gitter angeln kann.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Erdbeeren sind nicht schlimm für Goldhamster, aber Erdbeerdrops schon. Da ist mehr Zucker als sonst was drin. Drops sind allgemein ungeeignet, sowohl Erdbeer, als auch Joghurt und was es da sonst noch gibt. Auch Knabberstangen, irgendwelche Kräcker oder sonstiges Zeug aus der Zoohandlung, das Futter eingeschlossen.
Als Leckerlies solltest du auf natürliche Dinge zurück greifen, z.B. Haselnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne... Das sind alles Dinge, die schnell dick machen und nicht (zu viel) im Körnerfutter enthalten sein sollten, die kann man prima und gut dosiert aus der Hand reichen.
Gutes Körnerfutter kannst du bei Rodipet bestellen. Das ZooDi ist zwar auch nicht perfekt, aber wesentlich besser als die Mischungen, die man im Laden kriegt.
Ich persönlich mische auch selbst, wie Bounty. Ich habe Mäuse, die zu Fettleibigkeit neigen und einen diabetesgefährdeten Hamster und muss so das Futter nicht immer aussortieren. Wer sich mit dem Thema Ernährung aber noch nicht beschäftigt hat, sollte vom Mischen absehen. Das ist mehr, als nur ein paar verschiedene Saaten zusammen würfeln.

An die Geräusche, die ein Hamster nachts macht, gewöhnt man sich. Man hört das Getrippel der Füßchen im Rad, das Knuspern beim Futtern, das Rascheln im Streu... Also nichts dramatisches. ;)
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Hallo,

danke für die Antworten.
Sollte ich dann am besten mal mein Futter bei Rodipet bestellen. Die haben ja ziemlich gute Produkte.

Andere Frage: Wann wachen denn eure Hamster immer auf und wann lasst ihr sie auslaufen?
Also Uhrzeitmäßig. Gibt es da bei auch eine bestimmte Zeit?
Und gebt ihr euren Hamstern auch jeden Tag neues Wasser und auch Frischfutter, wie Löwenzahn?
Und kann man auch Haselnüsse aus dem Garten nehmen?

Viele FRagen, hoffe ihr könnt sie alle beatnworten.:)

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Nachtrag:

Könnt ihr mir mal euren Speiseplan für eure Hamster sagen?
Was essen eure Hamster? Und wann?
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Hallo,
Wann wachen denn eure Hamster immer auf und wann lasst ihr sie auslaufen?
Meine Hamster stehen unterschiedlich auf. Einige stehen schon um sechs auf, andere erst um eins.
In den Auslauf dürfen sie dann wenn sie bereit dazu sind. Meist nach ein paar Runden im Käfig in denen sie ihre Dinge erledigt haben. Das heißt, nach dem fressen, trinken, Geschäft verrichten und putzen. Dann machen sie auf sich aufmerksam, dass sie gerne in den Auslauf möchten.
Und gebt ihr euren Hamstern auch jeden Tag neues Wasser und auch Frischfutter, wie Löwenzahn?
Ein Hamster braucht jeden Tag neben dem Trockenfutter auch frisches Wasser und Frischfutter.
Und kann man auch Haselnüsse aus dem Garten nehmen?
Haselnüsse kannst du aus dem Garten nehmen.
Könnt ihr mir mal euren Speiseplan für eure Hamster sagen?
Was essen eure Hamster? Und wann?
Das ist von jedem Hamster zu Hamster unterschiedlich, denn jeder Hamster ist ein Individuum.
Ich gebe meinen Hamstern das Frischfutter immer Abends, so dass es noch frisch ist wenn sie aufstehen.
Eine gute Futterliste findest du bei Diebrain.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich habe nur einen Hamster, der Auslauf fordert und der ist meist so ab 10 wach. Wenn sie dann auf ihrer Etage steht und guckt, darf sie auch raus.

Auf dem Speiseplan stehen bei mir..
täglich:
Körnerfutter (selbst gemischt)
Gemüse (Gurke, Paprika, Salat, Möhre, Brokkoli, manchmal auch Tomaten, Zucchini) oder Kräuter (Löwenzahn, Vogelmiere, Petersilie, Basilikum)
2x wöchentlich:
2-4 Mehlwürmer oder 1 Heuschrecke
Ab und an:
Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Nüsse

Versorgt werden meine Kleinnager abends, dann sind alle wach und warten schon hungrig auf mich :mrgreen:
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Hallo,

dankeschön, hilft mir weiter.

Allerdings, wenn mein Hamster wach wird, geht er zuerst einmal auf's Klo, dann trinkt er was. Aber meistens, wenn ihm dann kein Futter über den Weg läuft, geht er schnell wieder in sein Häuschen.
Kann natürlich daran liegen, dass zwei Katzen vor dem Käfig sitzen, die sich die Mäuler schlecken.
Manchmal greift Kasimir(eine der Katzen) sogar an. Er stößt dann gegen den Käfig, und versucht, darunter durchzugreifen.
Dann rennt Snickers schnell in sein Häuschen zurück.
Am besten stell ich den Hamster wohl in mein Zimmer. Aber meine Mutter hätte da was dagegen, weil sie sagt, dass guter Schlaf wichtig ist (also für mich jetzt).
Und ich schreibe in der nächsten Zeit viele Schulaufgaben.
Vll. kann ichs aber mal am Wochende ausprobieren.
Nehmt ihr den Geruch eurer Hamster nachts wahr?

Das war jetzt ein wenig viel. Danke
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Naja dass die Katzen davor sitzen und sogar nach ihm hauen oder das Gehege angreifen geht ja mal gar nicht. Wenn Katzen und Hamster zusammen, dann so, dass die Katzen dem Hamster nichts tun. Wenn doch, muss das Gehege eben so stehen, dass sie nicht dran kommen.
So setzt du das Kerlchen enormen Stress aus, was sich auch gesundheitsschädigend auswirken kann. Kein Wunder, dass er sich gleich wieder verkrümelt.

Also ich weiß ja nichts wie's mit dir steht, aber wenn ich schlafe, rieche ich nichts. :mrgreen:
Hamster stinken ja nicht, klar riecht es irgendwie nach Tier (oder ist das nur bei mir so, weil jeder Raum von mehreren Tieren bewohnt ist? xD), aber da gewöhnt man sich dran. Auch mit den Geräuschen.
Du kannst deiner Mutti sagen, dass es hier mehrere Leute gibt, mich eingeschlossen, die nicht gut schlafen oder überhaupt einschlafen, bis die gewohnten Hamstergeräusche auftreten. Und Laufradtrippeln kann sehr einschläfernd wirken. ;) Auch wenn man sehr leicht wach wird, ist das eigentlich kein Problem. Ich werde auch bei jedem Geräusch sofort wach, solange es was unnormales ist. Wühl- oder Knuspergeräusche höre ich gar nicht. Von daher beeinträchtigen Hamster den Schlaf eigentlich kaum.
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Danke.

Weiß jemand, ob es auch Aquas mit 100 x 60 / 70 / 80 x 50/ 60 gibt?
Hoffentlich hab ich's nicht zu verwirrend geschrieben.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Gibt es bestimmt, sind aber schwer zu kriegen. Und 80x50 ist zu klein, egal für welchen Hamster.
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Nee, ich meinte 100 x 60 oder 70 oder 80 Breite x 50 oder 60 Höhe.
Also 100 cm Länge ist bei mir hier Minimum.
Ich habs also doch zu verwirrend geschrieben.
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Normalerweise bekommt man sowas eher selten, in den meisten Fällen sind das Spezialanfertigungen.
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Hallo,

na dann schau ich halt mal.
Macht es Hamstern eigentlich etwas aus, wenn sie Pappe essen?
Weil Snickers hat jetzt nämlich eine leere Küchenrolle in seinem (Noch-)Käfig, die jeden Tag bzw. jede Nacht kleiner wird.
Ich deute das mal als Langeweile.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
100er Aquarien gibt es meist auf 40 oder 50cm Breite.

Solang die Pappe unbedruckt ist und da auf den Klorollen nicht unbedingt noch die Klebestreifen drauf sind, ist es okay.
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Dann passt das ja mit der Pappe.
Naja ich kann ja mal noch etwas rumschauen.
Wieviel Kornfutter in Teelöfeln gebt ihr euren Hamstern denn täglich?
Danke
 
Snickers007

Snickers007

Registriert seit
20.05.2011
Beiträge
133
Reaktionen
0
Hi,

könnt ihr mir auch mal eure komplette "Hamsterausrüstung" sagen, bitte?
Also damit meine ich z.B. Streu, Futter, welche Hamstermöbel ihr im Käfig habt, ....
Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir das sagt.

Danke
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Ich dosiere mit den Löffeln aus dem ZooDi-Futter, dürfte etwa einem Teelöffel entsprechen oder? (An die ZooDi-Kenner:mrgreen:)
Dann kriegt mein Robo täglich einen halben, mein Chinese täglich einen ganzen und mein Goldi einen halben mehr oder zwei. Manchmal gebe ich auch drei Löffel auf einmal und füttere die nächsten Tage nicht. Ich gebe öfters auch mal gar keinen Löffel, weil ich weiß, dass ich kleine Bunkernasen habe ^^

Snickers, Einrichtungen können sehr umfangreich und unterschiedlich sein.
Zur Grundausrüstung gehören Häuschen, mehrere Verstecke, Laufrad, Näpfe, Sandbad, eine Etage. Als Verstecke dienen bei mir Weidentunnel, Holztunnel, umgebogene Weidenbrücken, Kokosnüsse, Korkröhren, Grasnester. Als Klettermöglichkeit habe ich außerdem Mangrovenwurzeln drin. Die Bodengrund besteht aus normar Kleintiereinstreu vermischt mit Heu.
Da hat man wie gesagt eine große Auswahl und etliche Möglichkeiten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamsterkäfig

Hamsterkäfig - Ähnliche Themen

  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • Bau des Hamsterkäfigs

    Bau des Hamsterkäfigs: Hallöchen, ich bin neu hier :) Mein Freund und ich haben uns für einen Hamster als Haustier entschieden. Wir planen grade den Bau des Käfigs, der...
  • Hamsterkäfig Erweiterung

    Hamsterkäfig Erweiterung: Hallo zusammen, wir haben eine Goldhamster-Dame in einem Aquarium Größe 100x40x40. Da sie doch auch ein etwas größeres Modell ist, möchten wir...
  • Hamsterkäfig zu klein!

    Hamsterkäfig zu klein!: Hallo, ich fang einfach mal an, und zwar hab ich heute einen Hamster von einer bekannten geschenkt bekommen, da sie keine Lust mehr hatte? Naja...
  • Brauchen neuen Hamsterkäfig

    Brauchen neuen Hamsterkäfig: Hallo erstmal :) Um gleich mal zum Punkt zu kommen, meine Freundin und ich (wir wohnen in Wien) haben seit gestern einen neuen Teddyhamster und es...
  • Ähnliche Themen
  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • Bau des Hamsterkäfigs

    Bau des Hamsterkäfigs: Hallöchen, ich bin neu hier :) Mein Freund und ich haben uns für einen Hamster als Haustier entschieden. Wir planen grade den Bau des Käfigs, der...
  • Hamsterkäfig Erweiterung

    Hamsterkäfig Erweiterung: Hallo zusammen, wir haben eine Goldhamster-Dame in einem Aquarium Größe 100x40x40. Da sie doch auch ein etwas größeres Modell ist, möchten wir...
  • Hamsterkäfig zu klein!

    Hamsterkäfig zu klein!: Hallo, ich fang einfach mal an, und zwar hab ich heute einen Hamster von einer bekannten geschenkt bekommen, da sie keine Lust mehr hatte? Naja...
  • Brauchen neuen Hamsterkäfig

    Brauchen neuen Hamsterkäfig: Hallo erstmal :) Um gleich mal zum Punkt zu kommen, meine Freundin und ich (wir wohnen in Wien) haben seit gestern einen neuen Teddyhamster und es...