Letzte Chance...? (Hund Ian)

  • Autor des Themas blackdobermann
  • Erstellungsdatum
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Hmh, ein schöner Hund.
Ist bekannt, was genau ihm angetan wurde? Misshandlung? Oder wurde er nicht sozialisiert?
Es wäre zu schade, wenn Ian noch weiter im TH leiden müsste.
Aber weißt du was?
Unsere Mona hatte auch schlechte Vermittlunschancen damals im TH.
Klar, sie war hübsch und viele Leute kamen und nahmen sie zu
Gassigängen mit, danach, nach katastrophalen Spaziergängen, wollte sie dann aber doch keiner mehr ausführen, geschweige denn adoptieren.
Sie hatte starke Verhaltensauffälligkeiten, war vollkommen unterfordert von der Arbeit her, bzw. überfordert mit der ganzen Situation, da sie anscheinend absolut reizarm aufgewachsen ist.
Sie hatte ein Handicap an der Pfote, benutzte nur drei Beine, eine Pfote sieht auch heute noch recht unschön aus.

Aber auch diese Hündin konnte erfolgreich vermittelt werden. :)
Sie humpelt heute nicht mehr, da wir die Muskulatur durch das Training so gestärkt haben, dass sie ihre gerissene Sehne ersetzen kann.
Ihr Verhalten lässt sich teilweise durch Training immer mehr händeln.
Nein, wir sind noch nicht soweit, dass sie ein verträglicher und wesensstarker Hund ist, aber sie hat hier bei uns Liebe, Streicheleinheiten, Aufmerksamkeit, Arbeit, Spaziergänge und all das erhalten, was im TH den Hunden viel zu oft fehlt.

Man darf hoffen. Auch bei Ian.
Nichts ist unmöglich und vllt. hat sich Zap ja bei ihrem Bekannten gemeldet?!

LG
Pearless
 
Zuletzt bearbeitet:
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Nein, es ist nicht bekannt, wie er aufgezogen wurde.

Mensch, dass is mal ein happy end!
Wünsche ich mir auch für ihn...

Habe ihn Sonntag besucht, auch wenns nur Kontakt zwischen Gitterstäben war...
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Immerhin ein Kontakt. Wenn auch nur von draussen.
Gibt es denn keine Möglichkeit als sein (ehemaliger?) Pate mit ihm spazieren zu gehen?

LG
Pearless
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Müsste ich vlt mal mit dem Chef abklären. Der geht manchmal bei uns im Laden einkaufen für seine Hundis.
Habe ihn aber ne Weile nicht gesehen. In der Woche isser eig. imme im TH aber ich selten. WE ist bei mir ne Möglichkeit hin zu gehen, aber er is da nicht da ^^
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Oh, wo ist er denn am WE?

Gute Nacht ^^
Pearless
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Zu Hause bei sich, oder halt am Sa. einkaufen^^.

Schlaf gut Pearless
 
Zapzarap

Zapzarap

27.10.2011
654
Bisher hab ich ihn noch nicht gesehen, am WE war er nicht bei uns am HuPla...
Allerdings ist sein Alter schon ein Minuspunkt, alles andere wäre relativ egal. Aber abwarten, was er sagt..
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Ja... setzt ein bisschen den Dackelblick an meiner Stelle auf.
Ist er vom Wissen her am selben Standpunkt wie du?
 
Pancake

Pancake

28.06.2010
254
Ich drück dir auch die Daumen das der Hübsche doch noch ein Happy End bekommt..
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Ich traue mich kaum zu fragen, aber wie sieht es momentan mit Ian aus?
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Darüber weiß ich nichts zur Zeit. Hatte ihn letztes Jahr mal kurz besucht, aber Kontakt war nur zwischen Gitter mögl..
Falls er euthanasiert werden sollte, würde sich das auch noch eine Weile hinziehen. So schnell verschwindet er nicht von der Welt.
Aber auf ein Wunder hoffe ich weiterhin...
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Geht mir ebenso. :| Ein Wunder wäre jetzt wirklich angebracht, finde ich.
 
Schattenseele

Schattenseele

03.11.2009
5.571
Hey..
Eigentlich trau ich mich gar nicht, aber ich wollte mal fragen ob es was neues gibt!?
Denke oft an euch.

LG
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Danke dass du an ihn denkst *freu und dich drück*
Es vergeht auch kaum ein Tag an dem ich nicht an ihn denke.

Was im Tierheim allgemein abgeht weiß ich nicht, also auch nichts darüber wie es ihm geht.
Aber ich glaube dass mich wenn was, egal was, passiert jemand kontaktieren wird....
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
Das sind ja nicht gerade erfreuliche Nachrichten. :|
Dabei drücke ich euch doch die Daumen, und hier sind eh alle Pfoten und Krallen gedrückt.
Vielleicht kennt ja noch jemand ausser Zapzarap einen Dobi-Freund...? *hoffnungsvoll anklopf*
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Also, gestern hatte ich mal kleinlaut gefragt, wie es ihm geht.

Er sitz immer noch im Tierheim, und er wird wohl nie ein zu Hause finden.
 
Schattenseele

Schattenseele

03.11.2009
5.571
Och nein :(
Das ist so traurig.. Aber sie haben ihn nicht schon ganz aufgegeben oder?

LG
 
Pearless

Pearless

14.09.2009
781
*schluck* Sowas möchte man gar nicht lesen müssen. :(
Schließe mich der Frage von Schattenseele an...

LG
 
blackdobermann

blackdobermann

04.09.2009
3.802
Keine Ahnung ob sie ihn aufgegeben haben. Unwahrscheinlich ist es nicht.
 
Schattenseele

Schattenseele

03.11.2009
5.571
Ich drücke weiterhin einfach fest die Daumen und hoffe auf ein Sommermärchen mit Happy End.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen