Dringende Hilfe benötigt!!!

Diskutiere Dringende Hilfe benötigt!!! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Na, der 2. TA klang nun aber doch schon um einiges Besser. Und so lange, wie das Tier jetzt schon schlecht frisst, schlägt es durchaus fünf vor...
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Na, der 2. TA klang nun aber doch schon um einiges Besser. Und so lange, wie das Tier jetzt schon schlecht frisst, schlägt es durchaus fünf vor zwölf, das ist nicht zu unterschätzen. Klappt das Päppeln mit Möhre und
Apfel denn? Dazu kannst du gern noch Banane mischen, das ist nämlich außerdem auch ein natürliches Mittel gegen Durchfall.

Mit Medikamenten scheinen deine Tierärzte ja etwas geizig zu sein... Ein Durchfallmittel hätte ich da schon noch mitgenommen.

Bleib dran, päppel so oft du kannst und halte uns auf dem Laufenden.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

haben die Tierärzte auch ins Mäulchen geschaut? Sehen die Zähne okay aus? Das ist oft ein Grund dafür.
Das möchte ich an der Stelle auch noch mal unterstreichen. Wenn die Zähne gecheckt werden, achte darauf, dass der TA sich auch die hinteren Backenzähne ansieht. Dabei muss der TA das Maul nicht nur nach oben aufsperren sondern auch an den Seiten die Wangen zur Seite drücken, um etwas sehen zu können, wie auf diesem Bild: http://www.tierklinik-schwanenstadt.at/bilder/galerie/256.jpg
Da darfst du ihm gern auf die Finger schauen und gegebenenfalls eine genauere Untersuchung verlangen.
 
Hamster_Lover

Hamster_Lover

Registriert seit
18.11.2009
Beiträge
2.303
Reaktionen
5
Kiwi, an was für ein Durchfallmittel hattest du gedacht?
Hab bei Durchfall auch noch nie etwas mitbekommen- finde ich auch i.o. Allerdings kommt das immer auf die Ursache und die Dauer an, würde hier definitiv Apfel und/oder Banane geben.

Das aufspreizen der Zähne bei einem nicht narkotisiertem Tier ist sehr gefährlich. Ein Maulspreizer wird nur in Narkose verwendet, bitte darauf achten :)
http://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/zahnerkrankungen/ hier stehen viele nützliche Infos zu Zahnerkrankungen.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
Die Aussage des zweiten Tierarzt finde ich persönlich jetzt aber auch nicht so toll.:eusa_think:

Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte sie das Tier nun einfach mit Brei füttern und das ist jedoch eher nicht so gut, wenn man dazu nicht zusätzlich etwas gegen Aufgasungen gibt, denn das Tier wird garantiert schon durch die mangelnde Nahrungsaufnahme einen Blähbauch haben.
Päppeln ohne engmaschige gabe von Sab Simplex Tropfen oder ähnlichem sollte man aufgrund der unnatürlichen Nahrungsaufnamenweise ebenfalls nicht, weil die Tiere letztendlich dennoch häufig einen Blähbauch erleiden können.
Unverzichtbar währe aber auch ein Darm-Aufbaumittel wie Bene-Bac-Gel und vor allem die Zugabe eines Schmerzmittels, denn mit Schmerzen wird es nicht fressen.... ebenso hilft eine Wärmequelle gegen die androhende Untertemperatur und sanftes streicheln, ohne Druck ausüben, des Bauches zum Po hin, um den Magen-Darmtrakt etwas anzukurbeln.

Wegen dem Tee half bei uns meist lauwarmer, verdünnter Fenchel-Anis-Kümmeltee am besten. Denn kann man dann auch direkt mit ins Maul geben und auch den Brei damit anrühren. Ihn in einer Trinkflasche anbieten würde ich hierbei jedoch nicht, einerseits können die Tiere den Tee und auch Wasser besser aus einem Napf trinken und andererseits sind solch Flaschen richtige Bakterienträger, die man gar nicht richtig sauber bekommt.

Wie geht es dem Kaninchen denn inzwischen?
Hast du dich mit Kompassqualle wegen eines Tierarztes ausgetauscht?

Neben einer gründlichen Zahnuntetsuchung, am besten durch einen auf Zähne spezialisierten Tierarzt, sollte besser auch eine gründliche Kotuntersuchung von mindesten 3-5 gesammelten Tagen untersucht werden, um eventuelle Krankheitserreger mit auszuschliessen.
Inbesondere bei Durchfall und rasches abnehmen könnten nämlich unter anderem auch Kokzidien die Ursache der Krankheitsanzeichen sein.


Liebe Grüße
 
H

HaustierStall

Registriert seit
19.10.2015
Beiträge
23
Reaktionen
0
Liebe Leute danke für eure Hilfe,dem Tier geht es wieder sehr gut.Meine Mutter hat es Karotte mit gekochten Haferflocken (zum Aufstocken) und Apfel klein gemacht und mit der Spritze gefüttert außerdem bekommt es pure Haferflocken damit es zunimmt und viel frisches Gemüse.Meine Mutter hat dem Tier das leben gerettet es währe bestimmt wenn ich nichts getan hätte schon gestorben.. Aber es ist wieder munter und frisst und es geht ihr gut.In der Ecke sitzt sie immer noch aber es ist Tausend mal ihr besser am gehen als vorher :) :D:D:D:060::060:
LG Haustierstall (Außerdem gibt es neues zum Thema haltung bei meinen Kaninchen :D)
 
Thema:

Dringende Hilfe benötigt!!!

Dringende Hilfe benötigt!!! - Ähnliche Themen

  • Dringend Hilfe benötigt Hasengeburt

    Dringend Hilfe benötigt Hasengeburt: hallo ich habe vor 4 Wochen eine Häsin aus einer Zucht geholt die vor zwei tagen unerwartet Babys bekommen hat. ich sehe sie tagsüber nicht ans...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Dringende Hilfe bitte - Kaninchen verhält sich plötzlich anders :(

    Dringende Hilfe bitte - Kaninchen verhält sich plötzlich anders :(: Hallo Leute, unser Tosun benimmt sich seit heute Nachmittag extrem komisch. Heute morgen sind beide noch durch die Gegend gejumpt als ich mit dem...
  • Ähnliche Themen
  • Dringend Hilfe benötigt Hasengeburt

    Dringend Hilfe benötigt Hasengeburt: hallo ich habe vor 4 Wochen eine Häsin aus einer Zucht geholt die vor zwei tagen unerwartet Babys bekommen hat. ich sehe sie tagsüber nicht ans...
  • Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi

    Dringende Hilfe bei Geschlechtsbestimmung hi: Hallo ihr Lieben, Wir brauchen dringend Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung eines unserer Zwergkaninchen. Ich bin auch ganz neu hier und hoffe...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • 9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!

    9-jährige Kaninchendame hat sehr stark abgenommen und frisst nicht mehr so viel...Brauche dringend Hilfe!!!: Liebe Tierforum-Community, unser 9-jähriges Zwergkaninchen (weiblich) hat sehr stark abgenommen (an ihr ist fast nichts mehr dran), frisst nicht...
  • Dringende Hilfe bitte - Kaninchen verhält sich plötzlich anders :(

    Dringende Hilfe bitte - Kaninchen verhält sich plötzlich anders :(: Hallo Leute, unser Tosun benimmt sich seit heute Nachmittag extrem komisch. Heute morgen sind beide noch durch die Gegend gejumpt als ich mit dem...