Sehschwäche albino?

Diskutiere Sehschwäche albino? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo und tut mir leid dass ich mich wieder so spät erst melde 😅 Also der TA sagte, dass ja bei jeder Kastration ein gewisses Risiko bestünde...
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
81
Reaktionen
15
Hallo und tut mir leid dass ich mich wieder so spät erst melde 😅
Also der TA sagte, dass ja bei jeder Kastration ein gewisses Risiko bestünde, aber dass dieses bei Frosty höher wäre
als bei anderen Kaninchen, inwieweit hat er nicht erklärt, meinte aber, dass er ihn vor der Kastra auf jeden Fall nochmal untersucht, weil sich das mit der Herzfrequenz auch noch ändern kann ...🤔
Ansonsten, ich hab auch mal was von Sterilisation gehört, was ist denn das genau und würde das funktionieren?
Mit einer kastrierten Häsin habe ich auch schon überlegt, und mich schonmal ein bisschen umgeschaut, aber weder in diversen Tierheimen, noch in Kaninchenhilfen etc in der Umgebung hab ich eine gefunden... Und eine Kastration bei einer Häsin ist doch auch ziemlich gefährlich für das Kaninchen oder? 🤔🤔
LG, Linnie
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.311
Reaktionen
127
Ganz vereinfacht erklärt verhindert die Sterilisation nur, dass Nachwuchs gezeugt werden kann.
Die Sexualität bleibt bei der völlig erhalten und macht bei Kaninchen drum dessen leider keinen Sinn, weil das Männliche Kaninchen ständig an das Weibchen möchte, zudem ist es ebenfalls ein operativer Eingriff.
Eine Kastration beim Weiblichen Kaninchen ist Zeitaufwendiger und die Narkosedauer länger, drum dessen risikoreicher. Sehr erfahrene Tierärzte haben damit aber kein Problem, mittlerweile gibt es auch viele die vorbeugend kastrieren, weil die Weibchen im älteren Alter nicht selten bösartigen Krebs am Gesäuge und/oder an der Gebärmutter entwickeln.
Gegebenenfalls wäre es in deinem Fall nicht verkehrt eine zweitmeinung einzuholen und zu hören was dieser meint.
Für mich persönlich würde ich den Tierarzt nach einem guten Kardiologen fragen und die Herzsache abklären lassen.
In der Humanmedizin ist das nichts neues mehr. In der Hausarztpraxis damals hatten wir einmal eine Patientin die eigentlich wegen was ganz anderem da war, mir im Sprechzimmer aber erzählte, nachdem ich sie aus dem Wartezimmer in diesen gebeten hatte, dass sie sowas wie ihre Periode wieder hat, obwohl sie selbst weiss, dass sie schon vor längerer Zeit durch die Menopause ist und das eigentlich unmöglich ist (Die Patientin war auch älter). Ihr ginge es gut, hat auch keine Schmerzen oder sonst irgendwie an eventuellen auffälligkeiten (müde, schlapp sein, z.B.), nur, dass sie es hat und es aber auch nicht mehr aufhört, sie also immer weiter diese Blutung hat und es nicht selbst aufhört.
Habs in ihre Akte vermerkt und sie bekam vom Arzt umgehend eine Überweisung zum Frauenarzt mit verdacht auf Gebärmutterkrebs verordnet.
Hausärzte sind für spezielle Dinge nur grob Informiert, die erkennen Auffälligkeiten und können Behandlungen evtl. noch Einleiten, aber wenn es um Spezialgebiete geht (Herz/Zähne/Krebs z.B.) ist es sinnvoller zu dem Spezialisten zu gehen, auch beim Tier.
Wenn du magst, kannst du mir auch deinen Wohnort nennen, wir führen in dem Forum eine Tierarztliste, könnte dann nachsehen, ob was in deiner Nähe eingetragen ist.


Liebe Grüße
Amber
 
Zuletzt bearbeitet:
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
81
Reaktionen
15
Hallo Amber!
Das wäre super, wenn du da mal nachsehen könntest..!
Ich wohne in Donaustauf in Bayern (plz 93093).
Lg, Linnie
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.311
Reaktionen
127
Ist leider nichts eingetragen
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
81
Reaktionen
15
guten Morgen!
ich dachte, ich teile mal die guten Neuigkeiten mit euch:
Frosty wurde am Mittwoch mithilfe einer speziellen Narkose, (bei der der TA fast 40 % weniger Narkosemittel verwendet hat) kastriert, und ist danach super schnell wieder auf die Beine gekommen 🥳. wir warten jetzt noch ca. 4 tage, bis die Schnitte ganz verheilt sind, und dann darf der Kleine endlich zu den anderen Kaninchen 😊.
lg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LenaH
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.311
Reaktionen
127
Es freut mich sehr, dass er die Op so prima gemeistert hat. 😊
Sind deine weiblichen Kaninchen denn alle kastriert?
Falls nicht, sollte Frosty lieber 6 Wochen warten. Ist zwar doof für ihn, dass er dann noch so lange alleine sitzen muss, aber Zwergkaninchen sind leider schon ab der 12 Woche Geschlechtsreif und erst 6 Wochen nach der Kastration sind die Hormone und alles so abgebaut, dass er keinen Nachwuchs mehr machen kann.
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
81
Reaktionen
15
@Amber , der TA meinte nach der Kastration, dass wir bei Frosty nur warten müssten, bis die Wunden verheilt sind, weil er "noch nicht sehr weit entwickelt" sei (bzw war), er hat auch nochmal nachgefragt, ob Frosty wirklich schon 3 Monate alt ist - verkauft wurde er uns mit ca 9 Wochen. Vielleicht war er ja beim Kauf etwas jünger als angegeben - was aber natürlich nicht gerade toll wäre... Allerdings hat auch die Bäuerin offen gesagt, dass sie sich beim Alter nicht sicher ist.
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
81
Reaktionen
15
Ich finde auch, Frosty ist ein super Beispiel dafür, dass man verantwortungsbewusst mit Tieren umgehen sollte. er kommt ja aus schlechter Haltung von einer Frau, die sich ein Kaninchen Pärchen gekauft hatte, und den Rammler nicht kastriert hat - die Kaninchen haben sich unkontrolliert vermehrt, bis sie sich dazu entschieden hat, alle abzugeben.
Ich hoffe nur, dass sie daraus was gelernt hat, und dass Frostys "Familie" (besonders sein Zwillingsbruder - der war so putzig, dass ich mich zusammenreißen musste, ihn nicht auch noch mitzunehmen 😅 ) auch ein schönes Zuhause gefunden hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Thema:

Sehschwäche albino?

Sehschwäche albino? - Ähnliche Themen

  • Wundes/kahles Näschen bei meiner albino z.-widderchen

    Wundes/kahles Näschen bei meiner albino z.-widderchen: Mein albino hat eine kahle/ wunde nase kann es sein das es ein sonnenbrand ist? was kann ich dagegen tun? EDIT (automatische...
  • Ähnliche Themen
  • Wundes/kahles Näschen bei meiner albino z.-widderchen

    Wundes/kahles Näschen bei meiner albino z.-widderchen: Mein albino hat eine kahle/ wunde nase kann es sein das es ein sonnenbrand ist? was kann ich dagegen tun? EDIT (automatische...