2. Katze

Diskutiere 2. Katze im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; So meinte ich das ja gar nicht! Natürlich kann jeder seine Traum-Rassekatze von einem seriösen Züchter kaufen!;) Nur hier kam es so rüber...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Und auch, wenn hier nicht jeder für Tiere vom Züchter ist: immer her mit den Fragen dazu falls es doch eine Rassekatze sein soll ;).
Das ist schließlich deine Entscheidung.
So meinte ich das ja gar nicht!
Natürlich kann jeder seine Traum-Rassekatze von einem seriösen Züchter kaufen!;)

Nur hier kam es so rüber:
im Tierheim gibt es nichts, also gucke ich mal bei den "Züchtern"...

Das klang nicht so, als ob es eine bestimmte Rasse sein soll, sondern so, als ob es bei "Züchtern" was gibt und im Tierheim nicht.
Und da kann man eben ganz schnell Züchter mit Vermehrern verwechseln.
Nicht jeder, der junge Katzen anbietet, ist automatisch ein Züchter!;)

Vielleicht war aber auch der Begriff nicht ganz klar....
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Also wir überlegen uns, wenn wir eine vom Züchter holen würden, dann eben eine weitere perser Katze oder Heilige Birma. Aber das steht noch völlig offen.
Wir werden uns dann, wenn wir intensiv suchen (also in ca. 1-2 Monaten) umhören, ob es in unserer Umgebung einen Züchter gibt, und ansonsten fragen wir im Tierheim/Pflegestellen nach.
Es *muss* keine Rassekatze sein, aber wenn es zu dem Zeitpunkt einen Wurf gibt, dann würden wir uns wahrscheinlich dafür entscheiden.
Und natürlich ein seriöser Züchter.
Schon allein deswegen, weil wir diese schwarzen Schafe nicht unterstützen möchten.

Wir haben hier im Ort sogar eine Heilige Birma Zucht. Allerdings meine ich glesen zu haben, dass sie ihre Zucht aufgegeben haben.
Aber das sieht man ja dann, wenn es soweit ist.
 
Ina4482

Ina4482

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
16.477
Reaktionen
1
Oi, Petra, so meinte ich das auch nicht :(.
Ich persönlich wär wahrscheinlich Hauptkunde bei der MC-Hilfe anstatt beim Züchter wenn mein Mann mitspielen würde ;).

Aber wen jemand Fragen zum seriösen Züchter hat, dann lieber vorher!

Edit: @Merlin: ich kennne eine Birmchen-Züchterin und würde dir da auch Infos/Kontakte geben, wenn du Fragen hast.
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
So meinte ich das ja gar nicht!
Natürlich kann jeder seine Traum-Rassekatze von einem seriösen Züchter kaufen!;)

Nur hier kam es so rüber: im Tierheim gibt es nichts, also gucke ich mal bei den "Züchtern"...

Das klang nicht so, als ob es eine bestimmte Rasse sein soll, sondern so, als ob es bei "Züchtern" was gibt und im Tierheim nicht.
Und da kann man eben ganz schnell Züchter mit Vermehrern verwechseln.
Nicht jeder, der junge Katzen anbietet, ist automatisch ein Züchter!;)

Vielleicht war aber auch der Begriff nicht ganz klar....
Sorry, dann hab ich mich falsch ausgedrückt... ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
So, und nun sind wir uns wieder alle einig:D

Merlin, es ist ja eigentlich völlig wurscht, für welche Katze Ihr Euch letztendlich entscheidet. Hauptsache, Euer Racker hat einen Spielgefährten:D
Die Rasse ist ihm völlig schnuppe:p

Vielleicht wird es ein Perser, vielleicht eine Heilige Birma...oder vielleicht läuft Euch nächste Woche ein einäugiger, verflohter, schwarzer Kater zu, der Euch adoptiert;)
Wer weiss das schon ......
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Das hast du schön geschrieben. Und du hast Recht. ;)
So ging es meiner Tante vor einigen Wochen. :D
Ihr ist auch ein Kater zugelaufen, den hat sie zunächst immer nur gefüttert, und jetzt hat er das absolute Mietrecht bekommen:mrgreen:
Sie hat noch 2 andere Katzen, er ist also nicht alleine.
Auf ihre Flyer, die sie im Ort ausgehängt hat, hat bisher keiner reagiert. Auch im Tierheim wurde er nicht als vermisst gemeldet.
Aber der TA meinte, der kleine ist völlig gesund. Naja und so lebt er jetzt eben bei meiner Tante:mrgreen:
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Huhu,

es gibt Neuigkeiten!
Also wenn alles gut geht, bekommt Merlin seine Freundin Ende April. :) (übrigens auch ohne die geforderten 13np in Mathe!! :D )
Die Kleine ist schon auf der Welt, aber muss noch bis Ende April bei ihrer Mama und ihren Geschwistern bleiben. :)
Sehr wahrscheinlich wird sie Lillifee heißen :eusa_shhh::mrgreen:

Liebe Grüße,

Merlin & Co :)
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Also doch ein Mädchen ;)
Darf ich fragen, woher Ihr das Kätzchen dann bekommt?

Wenn ich richtig rechne, ist Merlin dann beim Einzug der Katze ungefähr 6 Monate alt, richtig? (Prima Zeitpunkt zum Kastrieren übrigens ;) ) Und das neue Kätzchen ist dann mindestens 3 Monate alt, auch richtig?
In so jungem Alter sollte es da mit der Vergesellschaftung eigentlich keine Probleme geben... Es kann natürlich sein, dass Merlin ganz begeistert ist und mit der neuen Freundin so richtig spielen will - und dass die Kleine dann erstmal einen Schrecken bekommt ;)

Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut klappt, dass die zwei sich dann gut verstehen und ein Herz und eine Seele werden!

LG, seven
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ui, das sind ja tolle Neuigkeiten!:D (Und tröste Dich, Mathe waren für mich auch immer böhmische Dörfer!:mrgreen:)

Aber welche Rasse wird es denn nun? Perser? Ragdoll? Heilige Birma? Siam? BKH?
Oder doch ne Feld,-Wald-Wiesenkatze?;)
 
andie

andie

Dabei seit
07.08.2008
Beiträge
14.459
Reaktionen
0
Super, herzlichen Glückwunsch zum baldigen Familienzuwachs :D
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Hallo Seven,

ja es ist ein kleines weißes Persermädchen (von einem Züchter...und ja wirklich ein Züchter, kein Vermehrer.)
Und die Kleine wird Ende April/Anfang Mai (der genaue Termin steht noch nicht fest) 12 Wochen sein.
Wegen der Kastration von Merlin, also wir haben mit unserem TA schon abgemacht, dass wir mitte Mai kommen sollen. Wir wollten es eigentlich im April machen, aber da meinte er das sei zu früh.. :eusa_think:Ich hoffe er fängt zwischenzeitlich nicht an zu markieren. :D

Und jaaa ich hoffe sie werden sich verstehen.. wäre blöd, wenn sich die 2 nicht leiden können. .. :?

Sollen wir da eigentlich auf was bestimmtes achten, oder ist das in ihrem Alter noch unbedenklich?
Ich hoffe mein kleiner Chaot erschreckt sie nicht.. ;)

Liebe Grüße! :)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
ja es ist ein kleines weißes Persermädchen (von einem Züchter...und ja wirklich ein Züchter, kein Vermehrer.

Trotzdem bitte darauf achten, ob sie eventuell taub ist. Rein weisse Katzen sind es ja leider oft:(
 
andie

andie

Dabei seit
07.08.2008
Beiträge
14.459
Reaktionen
0
In dem Alter solltest du dir bei einer VG keine Sorgen machen müssen. Das klappt meistens innerhalb weniger Stunden, da die ja außer spielen meist eh nix im Kopf haben :mrgreen: Und greift nicht gleich ein, auch wenn es wild aussieht ;)
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
ja es ist ein kleines weißes Persermädchen (von einem Züchter...und ja wirklich ein Züchter, kein Vermehrer.

Trotzdem bitte darauf achten, ob sie eventuell taub ist. Rein weisse Katzen sind es ja leider oft:(
Echt?? Hat das was mit der Fellfarbe zu tun??
Wie testen wir das denn am besten? Ob sie auf Rufen/Geräusche reagiert oder wie?
 
S

SusanneC

Dabei seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ja, leider hängt das mit der Farbe zusammen.

Stell Dich so, dass sie dich nicht sieht und klatsch laut in die Hände. zuckt sie zusammen hat sie Dich gehört, reagiert sie gar nicht ist sie taub.
Sowas sollte man vor der Abholung mal testen, taube Katzen haben manchmal so ihre probleme mit hörenden oder maunzen nicht sondern kreischen, weil sie es selber ja nicht hören.
 
T

tobi123

Dabei seit
15.03.2011
Beiträge
63
Reaktionen
0
Mit der Farbe!? Mit der Züchtung allgemein?
Wie mies für Tiere die jede Maus 10m entfernt rascheln hören ohne Gehör auszukommen
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Na ja, nun erstmal nicht die Pferde scheu machen. Nicht jede weisse Katze ist ja taub!;) Ich wollte lediglich auf die erhöhte Möglichkeit hinweisen.

Aber Merlin sagt ja, die Katze kommt von einem seriösen Züchter. Der wird schon die Wahrheit sagen, bevor er er eine taube Katze verkauft und ihm würde es wohl auffallen. (Hoffe ich jedenfalls!:?)
 
Merlin1611

Merlin1611

Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Also ich habe mich jetzt in das Thema mal eingelesen (danke für den Link)
die Kleine hat einen dunkleren Fleck (nur ganz leicht) am Kopf.. sie ist also nicht ganz weiß. Da stand auch im Internet, dass die Wahrscheinlichkeit dann nochmal geringer ist.
Ich werde das aber morgen mal mit dem Züchter abklären und auch den kleinen Klatschtest machen.
Ihre Eltern sind auch nicht weiß... auch die Geschwister sind bunt. Sie ist die Einzige die (bis auf den Fleck) weiß ist.
Aber ich werds auf jedenfall testen, vielen Dank für den Hinweis! :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2. Katze

2. Katze - Ähnliche Themen

  • Katzennetz Erfahrungen?

    Katzennetz Erfahrungen?: Hallo liebe Community, würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und...
  • Fenster ohne Katzenschutz

    Fenster ohne Katzenschutz: Hallo, wir hatten mal vier Fellnasen drei sind in den letzten Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen (alter 17,19 und 21). Nun war nur noch...
  • Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft

    Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft: Hi, ich hab's jetzt mal in dieses Ufo getan, falls es falsch ist, bitte verschieben. Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten haben wir...
  • Die Katze unterhalten

    Die Katze unterhalten: Hallo zusammen! Ich hab einen Kater, 10 Jahre alt, der sich leider mittlerweile ziemlich langweilt. Ich hab sehr viel Spielzeug für ihn gekauft...
  • Ist eine dritte Katze ratsam?

    Ist eine dritte Katze ratsam?: Hallo, Ich bin zum ersten Mal in einem Forum und brauche dringend Hilfe.. Ich habe eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Typ...
  • Ähnliche Themen
  • Katzennetz Erfahrungen?

    Katzennetz Erfahrungen?: Hallo liebe Community, würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und...
  • Fenster ohne Katzenschutz

    Fenster ohne Katzenschutz: Hallo, wir hatten mal vier Fellnasen drei sind in den letzten Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen (alter 17,19 und 21). Nun war nur noch...
  • Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft

    Schlechte Haltung Katze in Nachbarschaft: Hi, ich hab's jetzt mal in dieses Ufo getan, falls es falsch ist, bitte verschieben. Ich habe folgendes Problem: Vor ein paar Monaten haben wir...
  • Die Katze unterhalten

    Die Katze unterhalten: Hallo zusammen! Ich hab einen Kater, 10 Jahre alt, der sich leider mittlerweile ziemlich langweilt. Ich hab sehr viel Spielzeug für ihn gekauft...
  • Ist eine dritte Katze ratsam?

    Ist eine dritte Katze ratsam?: Hallo, Ich bin zum ersten Mal in einem Forum und brauche dringend Hilfe.. Ich habe eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Typ...