Der Liebes- und Beziehungsfrust-Thread

Diskutiere Der Liebes- und Beziehungsfrust-Thread im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Sie kennt "diesen Kerl" doch länger als dich und ist mit ihm sehr gut befreundet, oder seh ich das falsch? Irgendwie seh ich keinen Grund, warum...
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.876
Reaktionen
0
Aber das ich sage, dass ich den Kontakt von ihr zu dem Kerl nicht will, versteht sie aber auch. Wenigstens etwas.
Sie kennt "diesen Kerl" doch länger als dich und ist mit ihm sehr gut befreundet, oder seh ich das falsch? Irgendwie seh ich keinen Grund, warum sie sich entscheiden sollte. Ich meine, klar ich versteh deine Situation, aber lass ihr doch wenigstens den Ausweg Internet, wenn sie schon bei dir niemanden hat. Ich meine, ich kenn euch beide nicht. Kann nur aus meiner
Sicht sagen, dass ich mir niemals den Kontakt von meinem Freund zu meinen ganzen Kumpels verbieten lassen würde. In manchen Zeiten bin ich einfach nur froh, mal etwas Abstand von meinem festen Freund zu haben um einfach mal was mit meinen Kumpels zu unternehmen oder einfach mal rumzualbern und zu quatschen. Und ja, wir "kuscheln" auch miteinander (im Sommer zusammen unter einer Decke z.B.) schicken uns liebe Worte und machen auch mal eindeutig zweideutige Anzeichen (wovon mein Freund weis, da hat er sich aber rauszuhalten, er machts auch nicht anders). ABER ich habe meinen Freund und meine männlichen Freunde, die mir sehr viel bedeuten, gefühlsmäßig gibt es da eine Grenze die im Innern nicht überschritten werden darf. Schlecht zu beschreiben, aufjedenfall geben mir meine Freunde in gewissen Zeiten mehr Kraft, als mein Freund und NIE NIE NIE im Leben würde ich SIE für IHN aufgeben! (Wenn es dir mal richtig scheiße geht, wirst du selbst merken, wie wichtig Freunde sind..) Also, versuch diesen Michael zu akzeptieren, auch wenn es schwer fällt. Wenn deine Freundin dich liebt, bleibt sie bei dir, wenn nicht, hat sie dich nicht verdient.
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Aber es ist doch wohl ein Unterschied, ob man mal zweideutige Andeutungen macht oder Videos schickt...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

außerdem ist es nicht nur ein Freund! Die hatten mal was miteinander! Dann ist das doch was anderes!
 
Zuletzt bearbeitet:
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Ich muss mir grade mal alles von der Seele reden.
Wie ihr ja mitbekommen habt, hab ich wen kennengelernt.
Einfach ein super toller Mann.
Er 21, toll. Einfach toll.
Er versteht mich, er teilt meinen (sehr schwarzen) Humor...ach... es war einfach perfekt.
Wir gingen ein paar mal ins Kino, schrieben oefters,trafen uns bei meinem Vater in der Kneipe. Alles gut. Alles toll.
Man verliebte sich, man kam zusammen.
Am 28.11.
Gestern genau einen Monat... und leider auch nicht laenger.

Die ersten drei Wochen waren himmlisch.
Wir waren viel zusammen, eigentlich die ganze Zeit, es sei denn, er war arbeiten.
Hatten spaß, gute Gespräche... einfach... es war ein Traum.
Dann wurde er komisch.
Er sagte mir, er brauche mehr Freiraum.
Ein Schock für mich, es kam so plötzlich.
Aber gut ok. Dann soll es so sein.
Wir sahen uns weniger.
Ich schrieb ihm eine SMS, dass ich Angst haette, er wüde schluss machen.
Er schrieb zurück, er koenne mir nichts versprechen.

Naja, er beschloss, dass ich es verdient haette, dass wir es nochmal versuchen.

Er blieb weiterhin so komisch. Es wurde fast schlimmer.

Gestern fuhr ich dann wieder hin.
Ihm ging es nicht gut, er hatte Zahnschmerzen, und von den Tabletten war er ein bisschen matschig im Kopf.
Nach ner halben Stunde fragte ich ihn, ob es ueberhaupt o.k. sei, dass ich da bin, ihm gings ja nun wirklich offensichtlich nicht gut.
"Das hab ich mir auch schon ueberlegt" kam von ihm.
Ich packte mehr oder weniger wütend und enttäuscht meine Sachen.
Stand vor ihm...und wollte es wissen...
"Na sag schon..."
"Was?"
"Ob du denkst es ist das richtige für dich im Moment"

Tja. Und so schieden sich unsere Wege.
Er sagte, er wisse im Moment nicht, was er will.
Er fühlt sich in Beziehungen immer so eingeengt, und kann das im Moment nicht.
Er weiß nicht, was in der Zukunft ist, aber im Moment ginge es nicht.

Ich sagte ihm, ich wolle ihn nicht verlieren, und fragte, ob man sich denn wenigstens noch weiterhin treffen koenne. Da dies eh unumgaenglich sein wird, da ich noch sehr gut mit seiner Schwester befreundet bin (sie wohnt aber im Gegensatz zu ihm nichtmehr zuhause).
Er sagte, dass das kein Problem sein sollte, er mir aber auch keine Hoffnung machen wolle.
Und da ist mein Problem. Ich will diesen Mann :/ IHN und nicht IRGENDWEN.
Mir geht das ganze sehr an die Nieren, und ich habe das Gefühl, grade alles verloren zuhaben, was mir Halt gegeben hat. Mir wurde der Boden unter den Füßen weggerissen.

Auch wenn er sagt, es läge nicht an mir, und er ist einfach kein Beziehungsmensch...ich mach mir Vorwürfe.
Ich will ihn. Und ich will drum kaempfen.
Allerdings werde ich jetzt erstmal warten, und ein bisschen Zeit vergehen lassen....warten ob er sich meldet. Wenn nicht, tu ich es. Wir haben eh noch Kinogutscheine, die wir dann ja einloesen koennten.
Ich weiß nicht was ich machen soll.

Ich weiß, er hat kein einfaches Leben. Hat er nicht, und hatte er nicht.
Ganz im Gegenteil. Dafür, dass er soviel durchmachen musste, ist er ein sehr sehr sehr toller Mensch geworden.

Jetzt sitze ich hier, in Schlafsachen, und fühle mich schrecklich emotionslos. Ich kann nichts essen, ich will nichts trinken. Am liebsten würde ich die Tage verschlafen...am liebsten solange schlafen, bis mich irgendwer wachkuessen kommt >_>.
Ich hab mir vorgenommen, meine Art, wenn ich in einer Beziehung bin, für ihn zu aendern. Weniger aufeinander hocken, mehr Freiraum.
Ich würde sovieles für ihn tun.

Ich kann einfach nichtmehr :/...ich will nichtmehr.
Diese ganze "Scheiße" kommt mir so schrecklich bekannt vor. Fast genau das gleiche hab ich schon einmal durchgemacht, aber da war es nicht SO schlimm. Vllt auch einfach, weil man sich kaum gesehen hat aufgrund von Entfernung.

Vermutlich fahr ich nächstes WE nach Braunschweig und versuch alles zuvergessen, oder vllt auch einfach nur besser drauf klarzukommen.
Ich weiß es nicht.
Ich weiß nichtmal, ob ichs solange aushalte hier zusitzen, und mir zuwuenschen, ich koennte die Zeit zurückdrehen und alles anderes angehen.

Er weiß es, ich weiß es. Er wird niewieder soeine wie mich bekommen. Ich hoffe, er sieht ein, was er an mir hat...

Und schonwieder reagiert mein Körper heftig auf das, was in mir vorgeht. Ich hab Magenkraempfe, mir ist kalt, Schweißausbrüche... :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
du hast ja echt pech. du arme. lass dich mal knuddeln (ich find den knuddl smiley nicht:?)
 
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Na, das ist ja alles andere als schön :(.

Ich denke nicht, das es gut für dich ist wenn ihr euch weiterhin trefft(Kino oder so) wenn er eh nicht möchte. Du machst dir dann bestimmt weiterhin Hoffnungen.
Und hinterher wird es noch schlimmer, anstatt besser :(.
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Naja, aber ich will das Risiko eingehen.

Und wenn dadrauß nur ne gute Freundschaft wird. Ich will ihn nichtmehr missen muessen. Und ich denke auch, dass das ne tolle Beziehung werden koennte, wenn er wuesste, was er will. Und dadrueber muss er sich einfach klar werden :/ und dann kann man weiter sehen.
 
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Da kannste ja dann nicht viel machen, außer abwarten?
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
870
Reaktionen
0
Selii ihr habt doch bestimmt auch so etwas wie schülervz ...schreib ihm doch einen witzige nachricht wie hey du ich hab dich gesehen oder so ...dann kommt ihr schonmal ins schreiben oder icq oder was es sonst noch so gibt ^^
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Sammy, und genau da hast du Recht.
Aber ich würd ihm sogern helfen. Einfach für ihn da sein. Mehr kann ich nicht. Aber er ist ein Mann. Meinst du, der kommt von allein und sagt, dass er "Hilfe" braucht?
Bin ganz froh, dass ich grad schonmal den Po hochbekommen hab und duschen war :X...
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
870
Reaktionen
0
und jetzt zu unserem zweiten problemchen =) das kenne ich und man ist dann echt am ende das it ganz normal ...wichtig ist jetzt das du stark bleibst ...

ja ich weiß von ner 16 jährigen mit kind ohne freund will man das nicht hören ...

aber glaube mir wenn du stark bist und kämpfst kann sich das noch zum guten wenden...wenn du noch so jemanden zum reden brauchst kannste mich auch privat antexten...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

wichtig ist das du weiter machst ...du darfst jetzt nicht untergehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Ne, da hast du recht, Männer bitten nie um 'Hilfe'.

Ich wünsch dir ganz viel Kraft, das du diese 'schwere' Zeit gut durchstehst.
Vielleicht wendet sich das ja alles doch ganz ganz schnell zum guten ;).
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
870
Reaktionen
0
ich würde dir gerne helfen
 
Sammy1988

Sammy1988

Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Reaktionen
0
Wenn man dir sonst irgendwie helfen kann, dann kannst du dich gerne auch per PN melden ;).
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Ihr seid lieb. Danke.
Aber ich weiß nicht ob man mir helfen kann. Ich weiß nichtmal ob... eigentlich weiß ich grade gar nichts.
Ich weiß nur, dass ich ihn will. Aber was bringts mir? Wie soll ich mich jetzt verhalten? Melden? Nicht melden? Keks? ...
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
870
Reaktionen
0
kekse sind immer gut ...lass ihn ankommen er muss sehen welch tolle frau er verloren hat !!! ich kenne dich nicht aba du kommst hier so nett rüber ...der muss dich doch vermissen ...vllt ist reden die beste medizin
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Naja wir haben gestern noch drueber geredet, er sagte ja auch, dass er ja Gefühle für mich hat. Er kann sich nur im Moment nicht fest binden.
Ich frag mich die ganze Zeit, wie ich ihn emotional bei mir behalten kann... :/...Ich hatte das gleiche "Problem" bisher einmal :/.
Es hat in dem Moment nicht geklappt. Der Mann ist nun mein bester Freund. Aber...das will ich nicht. Ich will ihn :/... und kann mir auch keinen anderen vorstellen
 
kleineechse

kleineechse

Registriert seit
19.07.2010
Beiträge
870
Reaktionen
0
das ist oft so ...das wichtigste ist das du wie gesagt nicht in selbstmitleid versingst ...du musst es so sehen ....

ich behaupte jez mal du bist ein wundervoller mensch (ganz sicher bin)
er ist nunmal ein mann (augenverdreh)

er wird merken was er da fallen gelassen hat ...jemand die bestimmt ihn auf händen getragen hätte ..das muss ihm erst bewusst werden
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Also je mehr ich hier lese festigt sich meine Meinung, dass Männer viel komplizierter und unlogischer sind als wir. Und das obwohl das ja immer den Frauen nachgesagt wird.
Mein Freund ist zwar supertoll und lieb zu mir, aber im Moment gibts da doch einige Knackpunkte. Allerdings scheinen die nur mich zu stören*sfz*
Soll ich erzählen (ziemlich lang) oder besteht kein bedarf mehr an männlicher Unlogik?=)
 
Turtle28

Turtle28

Registriert seit
24.09.2010
Beiträge
4.440
Reaktionen
0
also ich bin interessiert:D:mrgreen::p
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Okay...dann erzähl ich mal. Aber ich warne vor...vermutlich bin ich wieder nur viel zu empfindlich und selbstzweifelig und das ist alles eigentich gar nicht so schlimm!

Also...mal die Eckadaten^^
Wir haben uns in der Schule über den Freundeskreis kennengelernt, sind auf den Tag genau seit 9 Monaten zusammen und allgemein doch ziemlich glücklich.
Der Stress fing damit an, dass ich studiumbedingt hier wegziehen musste. Das wollte ich sowieso nicht und wegen ihm dann erstrecht nicht mehr. Und das hat mir ziemlich zu schaffen gemacht. Ich hab ihn viel vollgejammert und mich dann ziemlich unverstanden gefühlt, wenn er das alles halb so schlimm fand.
An den Wochenenden wollte ich dann natürlich möglichst viel Zeit mit ihm verbringen. Was ihm zu viel war, da er auch am WE viel für sein Studium machen muss.
Rational hab ich das auch verstanden....aber emotional? Es gab dann ein paar Gespräche, auch darüber ob wir vll zusammen an eine Uni wechseln wollen wo es unsere beiden Studiengänge gibt usw...was im Endeffekt aber darauf hinauslief, dass mir klar wurde,dass er das nicht will und ich geschlussfolgert habe, dass er mich ja scheinbar doch nicht so sehr liebt.
War wohl ziemlich blöd, weil ich eigentlich genau weiß,dass das nicht stimmt und dass er auch wegen seiner Familie und so nicht einfach sagen kann:"So, bin weg...seht mal wie ihr klarkommt." Aber war trotzdem irgendwie verletzt.

Dann gings weiter...ich hatte ihm vorgeschlagen uns irgendwie Armbänder/Ketten/Ringe oder sonstwas zuzulegen...irgendwie als Zeichen,dass wir zusammengehören. Und ER hat gesagt er will Ringe und ER hat darauf bestanden den Ringfinger zu nehmen. Dann haben wir aber nicht das Richtige gefunden und beschlossen es auf Eis zu legen (das war im Oktober). Nun war das Thema demletzt wieder aufgekommen...und im einen Moment meinte er "Ja,das will ich unbeidngt" und dann "Nee doch nicht". Bis es mir selbst irgendwann zu blöd war.
Dann hab ich im nachhinein erfahren, dass er erst Ringe zu Weihnachten kaufen wollte, es dann aber nicht gemacht hat weil er meine Größe nicht wusste. HÄ? Alos ich mein...was soll dieses hin und her? Wenn ich dabei bin, alles weiß und organisieren würde will ers nicht, aber dann im Alleingang?!
Nunja...das mit den Ringen ist jetzt nicht sooo das Problem...hab ich halt keinen, was solls. Aber es hat dazu geführt, dass ich mir überlegt hab WARUM er da so doof ist. Hab ihn gefragt. Meinte er, dass es ja seine erste Beziehung ist (für mich übrigens auch) und das für ihn so bindend wirkt und er Angst hat was zu verpassen, ist ja erst 19....unsw usf. Versteh ich prinzipiell...aber irgendwie hat mir das das Gefühl gegeben, dass er irgendwann einfach mal so gehen könnte, nur um zu sehen wie andere Frauen so sind. Das hat er allerdings vehement abgestritten.

Lange Rede kurzer Sinn....ich kapier einfach nicht, wie er mir ständig sagen kann, wie toll ermich findet, und dass er mich liebt und nicht verlieren möchte, abe auf der anderen Seite Panik hat, dass es mit uns tatsächlich so ernst werden könnte, dass er evtl keine anderen Frauen mehr austesten kann.

Vll seh ich das auch falsch, aber ich denk mir: Wenn man sich liebt und das alles passt ist es mir egal wie andere Männer gewesen wären.

Wie seht ihr das?

Liebe Grüße,
Vanessa - die sich viel zu viele Gedanken macht bei denen ihr euch wahrscheinlich kaputtlacht. Schiebt es auf meine mangelnde Beziehungserfahrung =)
 
Thema:

Der Liebes- und Beziehungsfrust-Thread

Der Liebes- und Beziehungsfrust-Thread - Ähnliche Themen

  • Die liebe Autovervollständigung :P

    Die liebe Autovervollständigung :P: Hallo! Ich denke mal, der eine oder andere von euch benutzt Whatsapp, Telegram oder andere Messenger, und ihr kennt das sicherlich: das nervige...
  • Eure liebsten Filme

    Eure liebsten Filme: Ihr Lieben, Was sind Eure Liebsten Filme, die bei einem Filmabend auf keinen Fall fehlen dürfen? Ich fang mal an mit: "Aus nächster Nähe" (super...
  • Liebeskummer

    Liebeskummer: Ich dachte mir in einen Tierforum sind auch ein paar Mädels die Liebeskummer haben und es loswerden wollen. Hier könnt ihr öffentlich schreiben...
  • Die lieben ... ein Irrenhaus vom feinsten!

    Die lieben ... ein Irrenhaus vom feinsten!: Hallo ihr Lieben! Es tut mir leid, aber ich muss mir mal was von der Seele schreiben, was mich tierischst aufregt. Dazu muss ich sagen, ich bin...
  • Mag er mich auch??

    Mag er mich auch??: Also: Ich hab da ein Problem. Ich gehe nun schon seit 2 einhalb Jahren mit einem Jungen in die gleiche Klasse und seit ein paar Wochen sitze ich...
  • Ähnliche Themen
  • Die liebe Autovervollständigung :P

    Die liebe Autovervollständigung :P: Hallo! Ich denke mal, der eine oder andere von euch benutzt Whatsapp, Telegram oder andere Messenger, und ihr kennt das sicherlich: das nervige...
  • Eure liebsten Filme

    Eure liebsten Filme: Ihr Lieben, Was sind Eure Liebsten Filme, die bei einem Filmabend auf keinen Fall fehlen dürfen? Ich fang mal an mit: "Aus nächster Nähe" (super...
  • Liebeskummer

    Liebeskummer: Ich dachte mir in einen Tierforum sind auch ein paar Mädels die Liebeskummer haben und es loswerden wollen. Hier könnt ihr öffentlich schreiben...
  • Die lieben ... ein Irrenhaus vom feinsten!

    Die lieben ... ein Irrenhaus vom feinsten!: Hallo ihr Lieben! Es tut mir leid, aber ich muss mir mal was von der Seele schreiben, was mich tierischst aufregt. Dazu muss ich sagen, ich bin...
  • Mag er mich auch??

    Mag er mich auch??: Also: Ich hab da ein Problem. Ich gehe nun schon seit 2 einhalb Jahren mit einem Jungen in die gleiche Klasse und seit ein paar Wochen sitze ich...