Gemeinsam gesund essen - Bilder und Rezepte

  • Autor des Themas violala
  • Erstellungsdatum
violala

violala

20.10.2013
1.058
Frisch aus der Pfanne
gerettet:

Shrimps in Knoblauch und Kräutern, Pilze mit Zwiebeln und Petersilie

 
Elkecita

Elkecita

03.09.2013
766
Juchhu, meine Mutter hat so ein Spirelli-Dingens bestellt. Sogar im Sonderangebot, runtergesetzt von 19,95 auf 9,95. Beim Sommerurlaub in der Pfalz nehm ichs mit.

Mein Sohn war jetzt nicht soooo sonderlich begeistert :lol:
 
moonlit

moonlit

03.03.2011
171
Sehr cool :D Ich hab jetzt den Spiralschneider für die Kitchenaid geholt, das Teil ist sooooo toll ich liebe es!
 
violala

violala

20.10.2013
1.058
Im Prinzip wie Low Carb Pizzaboden. Magerquark, Ei und Käse.
 
Choupette

Choupette

03.08.2014
1.102
Wird der Boden bei euch denn schön fest und könnt ihr den so vom Blech nehmen?

Hab mal Wolkenbrot gebacken, das ist ja so ähnlich, und das ging total schief. Habs nicht einmal von Backpapier bekommen und dann schmeckte es schrecklich salzig.:lol:
 
moonlit

moonlit

03.03.2011
171
Ich hab den Lowcarb Flammkuchen auch schon öfter gemacht und bekomme ihn super vom Blech. Man muss ihn halt vorbacken vor dem Belegen.
 
violala

violala

20.10.2013
1.058
Man darf sich da jetzt natürlich keine knusprige Unterseite vorstellen wie beim normalen Flammkuchen. Hier ließ er sich mit einem Kuchenheber ganz leicht vom Backpapier lösen und essen eben mit Messer und Gabel :) Salz haben ich da übrigen überhaupt nicht dran, da es durch den Speck und den Käse würzig genug ist.
 
Hamster_Lover

Hamster_Lover

18.11.2009
895
Das sieht lecker aus Nienor, was ist da alles drinnen?
Rechts sieht aus wie Falafel(?) Und links schön bunti :)

Gesendet von meinem CUBOT_NOTE_S mit Tapatalk
 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.474
Rechts sind rote Linsen Bällchen ;) die liessen sich tatsächlich einfacher machen als Falafel :D
Und das links heisst glaubs Mexikanischer Paprikasalat .. ist mit Peperoni, Kidneybohnen, Mais, Tomate, Zwiebel und Schnittlauch (hoffentlich hab ich jetzt nix vergessen :silence:).
 
Sini

Sini

10.07.2010
1.044
Die Linsenbällchen würde ich auch gerne testen, kann ich bitte ein Rezept haben?


Und sorry, Leute, ich weiß dass es hier jetzt modern ist, Pasta durch Gemüse zu ersetzen und Mehlprodukte zum No-Go geworden sind. Aber ich liebe Nudeln und bin froh, dass ich nicht auf sie verzichten muss...

Ich kanns mir nicht verkneifen- Pasta mit Tim Mälzers Ofentomatensauce :cool:

tfkig8p2.jpg
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
14.03.2012
1.213
Ich gehöre definitiv auch in den Pasta-Fan-Club:mrgreen: Gerne mehr davon!
 
Seraph

Seraph

20.07.2010
324
Ich bin auch Pasta Fan, könnte es bei mir ständig geben, in allen Varianten. Spricht ja nix gegen, abwechselung mit gemüsenudeln finde ich trotzdem mal lecker, auf Dauer aber für mich nicht durchführbar.
Sieht total toll aus
 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.474
Dann wirst du mit dem Linsenbällchen auch Glücklich, denn die enthalten Mehl :D zweifach ^^

Für 2 Portionen hab ich 125 g Linsen in Gemüsebrühe weich gekocht. Dazu kamen 2 EL Dinkelmehl, 1 EL Paniermehl, 1 EL Hefeflocken, das Grüne einer Frühlingszwiebel, etwas Salz, etwas Paprikapulver und etwas Pfeffer.
Das Ganze mit dem Mixer pürieren (ein paar grössere Stücke schaden nicht), Bällchen formen und dann in der Pfanne braten. Fertig.

Zuchettispaghetti ess ich zur Abwechslung. Normale Spaghetti und Pasta kommen hier auch auf den Tisch. Aber ab und an muss auch mal was anderes auf den Teller bzw. in die Lunchbox.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und weils so lecker war / ist: Lunch von heute und morgen :D

 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.474
Das ist "Cashew-Frischkäse" laut Kochbuch ..
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen