Gemeinsam gesund essen - Bilder und Rezepte

  • Ersteller des Themas violala
  • Erstellungsdatum
Choupette

Choupette

03.08.2014
1.084
0
Moonlit, was ist das? Kann
das auf dem Handy nicht erkennen... Das große ist vermutlich keine Schüssel voll Hummus, oder?:mrgreen:
 
Missymannmensch

Missymannmensch

04.04.2012
1.477
1
@Nienor
Die Bällchen werde ich am WE machen.
Sieht schweinelecker aus!
 
L

Leoninchen

17.06.2016
18
0
Ich liebe Pasta und ohne gehts nicht. Momentaner Fav bei uns ist Limettensoße mit Schalotten, aber Tomatensoße geht auch immer. Gern auch mal als Spaghetti Carbonara.

Gesund wird's heute mittag, da gibts Gemüse-Couscous, einfach weil es schnell geht... Den Couscous einweichen und dann einfach was der Kühlschrank an Gemüse klein geschnipselt hergibt...
 
Karlü

Karlü

07.02.2010
779
0
Ich melde mich auch mal zurück :D

Linsennudeln mit Rinderhacksoße


Einfach Ei mit Gemüse und Kidneybohnen


Fladenbrot aus Kichererbsenmehl mit Tomaten


Zum Grillen eingeladen mit selbst marinierten Flesch, Tomatensoße, Gemüse und Fladenbrot



Uuuuund mein neues Lieblingsgericht
Brötchen aus Kidneybohnen <3
Schmecken wie Vollornbrötchen


Mit Pute und Tomate


Mit Pastrami, Gurke und Tomate <3


Endlich Brötchen gefunden die uns schmecken und konformen Aufschnitt
Wahnsinn <3
Wir sind jetzt bei Runde 3 Tag 8
Ich habe 10.3 Kg runter und komme immer noch super zurecht mit der Ernährung
Ab nun ist alle 7 Tage Cheatday :D <3
 
Karlü

Karlü

07.02.2010
779
0
Klar :)

1 Dose Kidneybohnen (abwaschen)
4 Eier
150 ml Wasser (ich nehme immer gesprudeltes)
1 TL Natron
1 TL Säure (Essig oder Zitronensaft, ich nehme Zitrone)

Zutaten pürieren

danach dann
40 Gramm Flohsamenschalen
Chia Samen
und nach Bedarf Kerne (Sonnenblummenkerne, geraspelte Mandeln etc etc)

(Ich habe ca 10 Gramm Chia Samen, 10 Gramm geraspelte Mandeln, 15 Gramm Leinsamenschrot und 25 Gramm Flohsamenschalen genommen)

Zutaten unter die flüssige Masse heben und 20 Minuten stehen lassen

Danach Klecksweise auf ein Backblech packen und bei 160 Grad Umluft 50 Minuten backen :)
 
violala

violala

20.10.2013
1.058
0
Respekt karlü!! :clap:

Bei mir gab es heute die topmodernen Zoodles mit Hähnchen, Tomate und Rucola

 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.431
6
Zoodles Oo komische Wortkreation. Für mich bleiben das Zucchetti-Spaghetti - klingt schöner ^^
 
Yoko

Yoko

02.09.2008
99
0
Gestern gab's bei mir Gemüse-Reis-Kokos-Pfanne


Schoko-Kokos- und Blaubeer-Muffins für die Arbeit


Und von heute: Salatschiffchen gefüllt mit Roter Bete, Radieschen, Gurke und Yofudressing und gerösteten Chiasamen.
 
Karlü

Karlü

07.02.2010
779
0
Hmmm sieht das lecker aus ! :)

Und danke ihr Lieben :)

Heute gab es Kichererbsennudeln mit Ei und Pastrami gebraten <3 Super lecker
 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.431
6
Letzte Woche gab es hier gefüllte Pita-Brote zum Lunch. Sehr lecker!






Und heute gab es hier Mac & Cheese. Das gibt es morgen dann auch zum Lunch. Hat mich sehr überrascht, die Sauce schmeckt gar nicht kartoffelig. Und Fett ist nur durch die Cashews drin ..


 
Nienor

Nienor

04.11.2008
17.431
6
Heute und morgen gibt es leckere Hashbrown-Brötli zum Lunch. Belegt mit Salat und Radischen statt Tomaten und Essiggürkli. Im "Dressing" hat es geraspelte Gurke (weil ich kein Gurkenrelish hab, was im Rezept verlangt wird *hüstel*) - interessant und sehr lecker!

 
K

Kiwi

08.03.2011
3.333
0
Histaminarm: Cordon Bleu mit Mozarella und Putenfleisch (ist ein Bisschen dunkel geworden aber lalala :D ), Salzkartoffeln mit Petersilie und gebratenes TK-Gemüse.

 
violala

violala

20.10.2013
1.058
0
Ich lieeeeeeebe Cordon Bleu! Bisschen schwarz kann man abkratzen :mrgreen:

Ich habe Frühstück und Sünde von heute dabei



 
Missymannmensch

Missymannmensch

04.04.2012
1.477
1
@kiwi

Wie sagt Johann lafer so schön:
Das ist nicht verbrannt, das sind Röstaromen:mrgreen:
 
K

Kiwi

08.03.2011
3.333
0
Jaja, Missy :D und wer war das, der meinte, man muss aufpassen, dass es keine Restaromen sind? :mrgreen:

Noch mal was gekochtes: So lecker kann Histaminarm sein! Kartoffelrösti mit "Ratatouille" auf verträgliche Zutaten reduziert :)



Rösti habe ich bisher ja noch nicht so gemacht. Sondern immer nur diese kleinen Reibekuchen. Aber ich bin begeistert, daran hätte ich mich nun totessen können :D
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen